2 Ausbildungsplätze

Fachlagerist (m/w/d)

Jeremias Abgastechnik GmbH

Ausbildung als Fachlagerist

In Unternehmen mit einem großen Lager sind sie die erste Anlaufstelle, wenn eine neue Lieferung kommt: Die Fachlageristen und Fachlageristinnen. Sie nehmen die Waren an und prüfen anhand der Begleitpapiere die Art, Menge und Beschaffenheit der Lieferung. Sie erfassen die eingetroffenen Waren per EDV, packen diese aus und lagern sie fachgerecht. Beim Versand stellen sie die entsprechende Ware zusammen, verpacken diese und beladen die LKW. Dabei achten sie z.B. beim Versand von Gefahrgut auf bestimmte Vorschriften und im Falle eines Bestimmungsortes im Ausland auf die Einhaltung von evtl. Zollbestimmungen. Darüber hinaus kontrollieren sie in regelmäßigen Abständen den Lagerbestand und führen Inventuren durch.

Standort

Jeremias Abgastechnik GmbH
Opfenrieder Str. 12
91717 Wassertrüdingen

Dein Ansprechpartner

Ramona Huber
Tel. 09832 6868736
www.jeremias.de

Ausbildungsdetails

  • Praktikum
  • Ausbildung

Branche
Verkehr, Logistik

Ausbildungsdauer
2 Jahre

Vergütung

  • 1. Ausbildungsjahr 1.054 € bis 1.070 €
  • 2. Ausbildungsjahr 1.099 € bis 1.133 €

(Abweichungen möglich, Stand: 01. Januar 2023, Quelle: Bundesministerium für Soziales (BMAS))

Weitere Ausbildungsplätze von Jeremias Abgastechnik GmbH