2 Ausbildungsplätze

Forstwirt (m/w/d)

Stadt Ingolstadt

Ausbildung als Forstwirt

Der Wald als Arbeitsplatz: Forstwirte und Forstwirtinnen sind bei Wind und Wetter draußen und haben dabei alle Hände voll zu tun. Sie pflanzen neue, klimatolerante Baumarten, pflegen und schützen diese und sorgen durch gezielte Holzernte dafür, dass sich stabile und intakte Wälder entwickeln. Ganz nebenbei produzieren sie dabei noch den nachhaltigsten Rohstoff, dem wir alle tagtäglich in irgendeiner Art und Weise begegnen: HOLZ. Neben diesen klassischen forstwirtschaftlichen Arbeiten verrichten Forstwirte noch viele zusätzliche Tätigkeiten im Bereich Naturschutz, Erholung und Landschaftspflege. Dazu gehören z.B. die Anlage und Pflege von verschiedensten Biotopen, die Schaffung künstlicher Nisthilfen für Vögel und Fledermäuse, der Unterhalt von Forst- und Wanderwegen sowie die Instandhaltung vielzähliger Erholungseinrichtungen (z.B. Bänke und Picknickplätze).

Ausbildungsdetails

  • Praktikum
  • Ausbildung

Branche
Landwirtschaft, Natur, Umwelt

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Vergütung

  • 1. Ausbildungsjahr 800 € bis 1.087 €
  • 2. Ausbildungsjahr 900 € bis 1.141 €
  • 3. Ausbildungsjahr 1.000 € bis 1.191 €

(Abweichungen möglich, Stand: 01. Oktober 2023, Quelle: Bundesministerium für Soziales (BMAS))

Standort

Stadt Ingolstadt
Rathausplatz 4
85049 Ingolstadt

Dein Ansprechpartner

Personalamt - Ausbildung
Tel. 0841 305 1296
www.ingolstadt.de/ausbildung
Jetzt online bewerben

Weitere Ausbildungsplätze von Stadt Ingolstadt