2 Ausbildungsplätze

Konstruktionsmechaniker (m/w/d)

Jeremias Abgastechnik GmbH

Ausbildung als Konstruktionsmechaniker

Hauptsache riesig: Konstruktionsmechaniker und Konstruktionsmechanikerinnen sind immer dann am Werk, wenn Großes aus Metall entsteht. Sie fertigen z.B. Aufzüge, Werk- oder Flughafenabfertigungshallen, Schiffsrümpfe und Schiffsaufbauten oder Fußgängerbrücken. Mit Brennschneidern, Lasern oder mithilfe von CNC-Maschinen längen sie Stahlträger ab und schneiden Profile sowie Bleche millimetergenau zu. Danach fügen sie die Bauteile zusammen, richten sie aus und verbinden sie durch Verschweißen, Verschrauben oder Nieten. Kleinere Objekte wie Fahrzeugaufbauten werden in der Werkhalle montiert, was bei Hallen oder Brücken natürlich nicht möglich ist und deshalb vor Ort erfolgen muss.

Standort

Jeremias Abgastechnik GmbH
Opfenrieder Str. 12
91717 Wassertrüdingen

Dein Ansprechpartner

Ramona Huber
Tel. 09832 6868736
www.jeremias.de

Ausbildungsdetails

  • Praktikum
  • Ausbildung

Branche
Metall, Maschinenbau

Ausbildungsdauer
3,5 Jahre

Vergütung

  • 1. Ausbildungsjahr 760 € bis 1.088 €
  • 2. Ausbildungsjahr 810 € bis 1.146 €
  • 3. Ausbildungsjahr 950 € bis 1.220 €
  • 4. Ausbildungsjahr 1.010 € bis 1.270 €

(Abweichungen möglich, Stand: 01. Juni 2023, Quelle: Bundesministerium für Soziales (BMAS))

Weitere Ausbildungsplätze von Jeremias Abgastechnik GmbH