2 Ausbildungsplätze

Kraftfahrzeugmechatroniker – Nutzfahrzeugtechnik (m/w/d)

Stadt Schweinfurt - Servicebetrieb Bau und Stadtgrün

Ausbildung als Kraftfahrzeugmechatroniker – Nutzfahrzeugtechnik

Sattelschlepper, Busse, Unimogs: Wenn die Riesen der Landstraße in die Werkstatt müssen, ist dies ein Fall für die Kraffahrzeugmechatroniker und Kraftfahrzeugmechatronikerinnen der Fachrichtung Nutzfahrzeugtechnik. Sie warten Kraftfahrzeuge für den gewerblichen Personen- oder Gütertransport, setzen diese instand und rüsten sie bei Bedarf mit Aufbauten, Anhängern, Zusatzsystemen und Sonderausstattungen aus. Darüber hinaus prüfen und diagnostizieren sie die fahrzeugtechnischen Systeme. Mithilfe elektronischer Mess- oder Diagnosegeräte prüfen sie ferner Bremsanlagen, Antriebsaggregate oder Fahrerassistenzsysteme. Und natürlich tauschen sie auch defekte Bauteile aus, beheben Schäden an der Karosserie und wechseln Brems- und Hydraulik-flüssigkeiten. Auf Wunsch bauen sie auch Zusatzeinrichtungen (z.B. Abstandsmesser, Navigationsgeräte, Funk- oder Freisprechanlagen) ein.

Standort

Stadt Schweinfurt - Servicebetrieb Bau und Stadtgrün
Sennfelder Bahnhof 2
97424 Schweinfurt

Dein Ansprechpartner

Stephanie Link
Tel. 09721 512765
www.schweinfurt.de

Ausbildungsdetails

  • Praktikum
  • Ausbildung

Branche
Verkehr, Logistik

Ausbildungsdauer
3,5 Jahre

Vergütung

  • 1. Ausbildungsjahr 1.039 € bis 1.124 €
  • 2. Ausbildungsjahr 1.067 € bis 1.184 €
  • 3. Ausbildungsjahr 1.124 € bis 1.261 €
  • 4. Ausbildungsjahr 1.188 € bis 1.312 €

(Abweichungen möglich, Stand: 01. Mai 2024, Quelle: WSI Tarifarchiv)

Jetzt online bewerben

Weitere Ausbildungsplätze von Stadt Schweinfurt