Soziales, Pädagogik

Arbeitserzieher (m/w/d)

Arbeitserzieher
Quelle: Olesia Bilkei - stock.adobe.com
Wer Herausforderungen, Kreativität und Vielseitigkeit mag, ist in diesem Beruf genau richtig. Geduld, Ruhe, Einfühlungsvermögen, Gelassenheit und genaues Erklären stehen im Vordergrund der Arbeitserzieher*innen. Hier heißt es Menschen mit und ohne Behinderung für den Einstieg in ein geregeltes Arbeitsverhältnis vorzubereiten. Du wirst diesen Menschen arbeitstechnische und -therapeutische Fähigkeiten beibringen, insbesondere leitest du Deine Schüler in handwerklichen und industriellen Fertigungsmethoden an. Du lernst, die Menschen zu beobachten und einzuschätzen und die Begabungen und Fähigkeiten Deiner Schützlinge auszuloten und gemeinsam mit ihnen entscheiden, in welchem Aufgabenbereich sie Spaß und Erfolg haben werden. Du dokumentierst für jeden Einzelnen die angewandten Maßnahmen und verfasst Entwicklungsberichte und Förderpläne setzt diese auch um. Auch organisatorische Aufgaben wie Arbeitsmittelbeschaffung und Kontakt zu den Kunden sind von dir zu bewältigen. Nebenbei bist du das Bindeglied zur Familie und dem sozialen Umfeld deiner Schützlinge und vermittelst ihnen Sorgfalt, Ausdauer, Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und Zielstrebigkeit. Ein Beruf, der sehr viel von dir verlangt, aber auch viel zurückgibt.

Ausbildungsdauer

2-3 Jahre (Vollzeit/Teilzeit)

Eigene Stärken

  • Handwerkliches Geschick (z.B. bei Holz-, Ton- und Metallarbeiten)
  • Sorgfalt (z.B. beim Schweißen, Löten, Sägen oder Bohren)
  • Verantwortungsbewusstsein ( z.B. bei der Entscheidung ob der zu Betreuende einer Aufgabe gewachsen ist)
  • Belastbarkeit / psychische Stabilität (z.B. im Umfeld von hilfsbedürftigen/kranken Personen)

Interessante Schulfächer

  • Deutsch (z.B. beim Erstellen der Förderpläne, Entwicklungsberichte und Kommunikation mit Kunden und Lieferanten)
  • Kunst (z.B. bei der Einarbeitung der zu Betreuenden in künstlerische Arbeiten)
  • Psychologie / Pädagogik (z.B. Im Berufsleben benötigen Arbeitserzieher/innen pädagogische und psychologische Kenntnisse und Fähigkeiten, wenn sie sich auf die unterschiedlichsten Menschen und deren Bedürfnisse immer wieder neu einstellen, sie kompetent anleiten, ausbilden und beschäftigen.)
  • Werken / Technik (z.B. beim Erlernen von Holz- und Metallbearbeitung)

4 Unternehmen gefunden

Studium = Studium
Praktikum = Praktikum
Ferienjob = Ferienjob
Teilzeit = Teilzeit

Oberland Werkstätten GmbH - Betrieb Gaißach

Frau Carolin König

Lenggrieser Str. 19

83674 Gaißach

Tel. 08041 785750

Email Website

Oberland Werkstätten GmbH - Betrieb Geretsried

Frau Dietlinde Schoch

Gustav-Adolf-Str. 18

82538 Geretsried

Tel. 08171 934712

Email Website

Oberland Werkstätten GmbH - Betrieb Miesbach

Herr Lambert Wagner

Am Windfeld 25

83714 Miesbach

Tel. 08025 703723

Email Website

Oberland Werkstätten GmbH - Betrieb Polling

Herr Hermann Soyer

Obermühlstr. 81

82398 Polling

Tel. 0881924612

Email Website

Die angegebene Adresse konnte nicht eindeutig zugeordnet werden.

Bitte wählen Sie eine passende Adresse aus: