Wirtschaft, Verwaltung

Fachpraktiker - Bürokommunikation (m/w/d)

Fachpraktiker - Bürokommunikation
Quelle: goodluz-stock-adobe.com/de
Fachpraktiker*innen für Bürokommunikation sind wichtige Bindeglieder in einem gut funktionierenden Büro. Der Ausbildungsberuf ist für besondere Personengruppen ausgelegt. Sie sortieren die eingehende Post des Unternehmens und verteilen diese an die zuständigen Sachbearbeiter. Übernehmen Briefe und Rechnungen schreiben, kümmern sich um die ausgehende Post und erledigen die Ablage. Sie arbeiten im Lager, Einkauf und Versand. Auch im Finanz- und Rechnungswesen übernehmen Sie wichtige Aufgaben wie Buchhaltung und erstellen Statistiken. Ebenso übernehmen sie Telefondienste und allgemeine Büroorganisation. Ein sehr abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Beruf.

Ausbildungsdauer

2 oder 3 Jahre

Eigene Stärken

  • Kommunikationsfähigkeit (z.B. beim Verfassen von Briefen)
  • Sorgfalt (z.B. beim Ablegen von Dokumenten)
  • Merkfähigkeit (z.B. beim Erstellung von Rechnungen)

Interessante Schulfächer

  • Deutsch (z.B. beim Schreiben von Briefen)
  • Mathematik (z.B. beim Prüfen von Rechnungen)

Die angegebene Adresse konnte nicht eindeutig zugeordnet werden.

Bitte wählen Sie eine passende Adresse aus: