Wirtschaft, Verwaltung

Management-Assistent (m/w/d)

Management-Assistent
Quelle: bnenin - stok.adobe.com
Man nennt sie auch die „rechte Hand der Geschäftsleitung" - Management-Assistenten*innen. Das Arbeitsfeld umfasst Ablauf und Zeitplanung der Geschäftsleitung, Assistenz bei Führungsaufgaben der Personaldisposition, das Vorbereiten von Tagungen und Sitzungen, Beschaffung von relevanten Daten und Informationen für Geschäftsvorgänge. Sie führen Verhandlungen mit Geschäftspartnern*innen um gewisse Sachverhalte vorab zu klären, unterbreiten ihnen Angebote bzw. leiten eingehende Angebote der Geschäftsleitung zu. Sie übernehmen Koordinations- und Organisationsaufgaben und kümmern sich um die Außenkontakte der Firma. Um den/die Chef*in auch mal gut vertreten zu können, ist es nötig, sich in der aktuellen Marktlage und mit der Wettbewerbssituation auszukennen. Der Arbeitsalltag ist recht vielseitig, auch wenn der Hauptarbeitsplatz im Büro am Bildschirm ist, aber da sie in vielen betrieblichen Bereichen involviert sind kommen Management- Assistenten*innen sowohl in der Firma als auch außerhalb viel herum.

Ausbildungsdauer

in der Regel 3 Jahre

Eigene Stärken

  • Interkulturelle Kompetenz (z.B. für die Pflege von Außenkontakten)
  • Kaufmännisches Denken (z.B. beim Ermitteln und Analysieren des Personalbedarfs oder beim kosteneffizienten Erarbeiten von Angeboten)
  • Kommunikationsfähigkeit (z.B. bei Kundengesprächen, beim Führen des Schriftverkehrs)
  • Organisationstalent (z.B. beim Erledigen unterschiedlicher Tätigkeiten, wie etwa Kunden empfangen oder Sitzungen vorbereiten)

Interessante Schulfächer

  • Deutsch (z.B. für den mündlichen und schriftlichen Kontakt mit Kunden)
  • Englisch (z.B. für Gespräche und Korrespondenz mit ausländischen Firmen und Institutionen)
  • Mathematik (z.B. beim Erstellen von Handelskalkulationen)
  • Wirtschaft (z.B. beim Abwickeln des Waren-, Dienstleistungs- und Kapitalverkehrs)

Die angegebene Adresse konnte nicht eindeutig zugeordnet werden.

Bitte wählen Sie eine passende Adresse aus: