Dienstleistung

Bestattungsfachkraft (m/w/d)

Bestattungsfachkraft
Quelle: Kzenon - stock.adobe.com
Ein gutes Gespür für die Situation, Handwerkliches und Kaufmännische Können sind in diesem Ausbildungsberuf gefragt. Bestattungsfachkräfte unterstützten einfühlsam Menschen, die einen Angehörigen verloren haben. Eine fachgerechte Überführung und Behandlung von Verstorbenen gehört genauso wie die organisatorische und verwaltungs-mäßige Abwicklung von Begräbnissen bei Erd- und Feuerbestattungen in das Aufgabengebiet. In der Beratung werden auch Finanzierungsmöglichkeiten besprochen und Angebote erstellt. Zum Ausstatten und Anpassen der Särge mit modernem Werkzeug sind handwerkliche Fähigkeiten gefragt. Gesundheitsbestimmungen, Rechtsvorschriften und Bräuchen sind wichtig, um Bestattungen richtig auszuführen.

Ausbildungsdauer

3 Jahre

ca. Vergütung

(Abweichungen möglich, Stand: 01.04.2021, Quelle: Bundesministerium für Arbeit und Soziales, WSI-Tarifarchiv)

  • 1. Ausbildungsjahr 799 €
  • 2. Ausbildungsjahr 871 €
  • 3. Ausbildungsjahr 944 €

Ausbildungsanfänger in Deutschland

42% 38% 18% 1% 1%
  • Mittlerer Bildungsabschluss: 42%
  • Hochschulreife: 38%
  • Mittelschulabschluss: 18%
  • ohne Mittelschulabschluss: 1%
  • Sonstige: 1%

Eigene Stärken

  • Einfühlungsvermögen (z.B. beim Umgang mit trauernden Hinterbliebenen)
  • Kommunikationsfähigkeit (z.B. beim Beraten der Kunden in der Bestattungsvorsorge und über Bestattungsarten)
  • Kunden- & Serviceorientierung (z.B. beim Eingehen auf individuelle Wünsche der Hinterbliebenen)
  • Sorgfalt (z.B. beim Vorbereiten der Verstorbenen für die Bestattung)
  • Belastbarkeit / psychische Stabilität (z.B. beim Anblick eines Verstorbenen)

Interessante Schulfächer

  • Deutsch (z.B. für eine qualifizierte Kundenberatung und das Verfassen von Traueranzeigen)
  • Mathematik (z.B. für das Abrechnen von Bestattungsverträgen)
  • Psychologie / Pädagogik (z.B. für einen einfühlsamen Umgang mit den Angehörigen und den Verstorbenen)

1 Unternehmen gefunden

Studium = Studium
Praktikum = Praktikum
Ferienjob = Ferienjob
Teilzeit = Teilzeit

Bestattungsinstitut Rose - Booch & Böse GbR.

Herr Holger Booch

Hauptstr. 16

82380 Peißenberg

Tel. 08803 6394394

Email Website

Die angegebene Adresse konnte nicht eindeutig zugeordnet werden.

Bitte wählen Sie eine passende Adresse aus: