Naturwissenschaften

Biologielaborant (m/w/d)

Biologielaborant
Quelle: rh2010 - stock.adobe.com
Großes Interesse an den kleinsten Lebewesen und sorgfältiges und genaues Arbeiten stellt keine Herausforderung dar? Dann ist Biologie und deren Erforschung genau das Richtige. Biologielaboranten*innen untersuchen Tiere, Pflanzen, Mikroorganismen und Zellkulturen. Dazu nutzen sie ein Elektronenmikroskop, unter dem sie Viren und Bakterien genauer unter die Lupe nehmen. In Versuchen setzen sie Zellen, Eiweiße, Blut oder Gewebeproben an. Dazu nutzen sie chemische Lösungen und beobachten, wie die Reaktionen verlaufen. Auch Parasiten und Schädlinge können Gegenstand der Forschung sein. Ebenso arbeiten Biologielaboranten*innen bei Tierversuchen mit. Daneben können gentechnische Versuche zu ihren Aufgaben zählen. Jobs finden sie im öffentlichen Gesundheitswesen, in der angewandten Medizin, der Pharma- und Kosmetikindustrie, bei Lebensmittelherstellern und in Krankenhäusern. Wer sich für diesen Beruf entscheidet, sollte also in der Schule gute Noten in Biologie und Chemie gehabt haben. Technisches Verständnis ist ebenfalls wichtig.

Ausbildungsdauer

3 bis 3,5 Jahre

ca. Vergütung

(Abweichungen möglich, Stand: 01.07.2021, Quelle: IHK)

  • 1. Ausbildungsjahr 1.031 €
  • 2. Ausbildungsjahr 1.095 €
  • 3. Ausbildungsjahr 1.155 €
  • 4. Ausbildungsjahr 1.239 €

Ausbildungsanfänger in Deutschland

77% 20% 1% 1% 1%
  • Hochschulreife: 77%
  • Mittlerer Bildungsabschluss: 20%
  • ohne Mittelschulabschluss: 1%
  • Mittelschulabschluss: 1%
  • Sonstige: 1%

Eigene Stärken

  • Aufmerksamkeit (z.B. bei langwierigen Experimenten)
  • Sorgfalt (z.B. bei der Auswertung von Daten im Rahmen von Versuchsreihen)
  • Verantwortungsbewusstsein (z.B. im Umgang mit unterschiedlichen Chemikalien und Wirkstoffen)

Interessante Schulfächer

  • Biologie (z.B. um mikrobiologische Arbeiten durchzuführen)
  • Chemie (z.B. für die Charakterisierung und Isolierung von Naturstoffen)
  • Mathematik (z.B. beim Kopfrechnen, wenn es um ein Mengenverhältnis beim Mischen von verschiedenen Stoffen geht)
  • Physik (z.B. um Kenntnisse über physikalische Gesetzmäßigkeiten bei Analyseverfahren zu haben)

2 Unternehmen gefunden

Studium = Studium
Praktikum = Praktikum
Ferienjob = Ferienjob
Teilzeit = Teilzeit
Praktikum Ferienjob

Microcoat Biotechnologie GmbH

Frau Sabine Weber

Am Neuland 3

82347 Bernried

Tel. 08158 99810

Email Website
Praktikum

Roche Diagnostics GmbH

Personalabteilung

Nonnenwald 2

82377 Penzberg

Tel. 08856 602401

Email Website

Die angegebene Adresse konnte nicht eindeutig zugeordnet werden.

Bitte wählen Sie eine passende Adresse aus: