Elektro

Elektroniker - Maschinen- und Antriebstechnik (m/w/d)

Elektroniker - Maschinen- und Antriebstechnik
Quelle: Jeanette Dietl - stock.adobe.com
Auch in der heutigen computergesteuerten Zeit benötigen viele Maschinen und Antriebe immer noch Motoren, die diese antreiben. Die Aufgabe der Elektroniker*innen für Maschinen und Antriebstechnik besteht darin die Motoren nach Kundenwünschen zu entwickeln und zu bauen. Die Wartung und die Fehlersuche sind knifflige Arbeiten, die es zu lösen gibt. Manchmal dauert dies auch über das normale Zeitmaß hinaus an, denn wenn eine Produktion still steht, geht es oft um hohe Umsatzverluste. Es wird in der Werkstatt oder direkt beim Kunden gebaut und repariert. Handwerkliches Geschick z.B. beim Drehen und Fräßen sind ebenso gefragt wie das Wissen über die physikalischen Gesetze. Abwechslung und Herausforderungen kommen in diesem Beruf nicht zu kurz.

Ausbildungsdauer

3,5

ca. Vergütung

(Abweichungen möglich, Stand: 01.10.2020, Quelle: DAV des Bundesinstitutes für Berufsbildung)

  • 1. Ausbildungsjahr 978 €
  • 2. Ausbildungsjahr 1.039 €
  • 3. Ausbildungsjahr 1.118 €
  • 4. Ausbildungsjahr 1.214 €

Ausbildungsanfänger in Deutschland

55% 22% 19% 3% 1%
  • Mittlerer Bildungsabschluss: 55%
  • Mittelschulabschluss: 22%
  • Hochschulreife: 19%
  • Sonstige: 3%
  • ohne Mittelschulabschluss: 1%

Eigene Stärken

  • Aufmerksamkeit (z.B. bei Arbeiten an stromführenden Bauteilen und Spannungsanschlüssen)
  • Beobachtungsgenauigkeit (z.B. beim Einbauen kleiner Bauelemente oder beim Herstellen elektrischer Anschlüsse)
  • Sorgfalt (z.B. beim Prüfen der Sicherheits- und Schutzfunktionen elektrischer Anlagen)
  • Technisches Verständnis (z.B. beim Einbinden neuer Geräte und Anlagen in bestehende Systeme)
  • Verantwortungsbewusstsein (z.B. bei der Einhaltung von Sicherheitsregeln)

Interessante Schulfächer

  • Informatik (z.B. für den Zugang zu Programmierung und rechnergestützten Arbeitsprozessen)
  • Mathematik (z.B. für die Berechnung elektrischer Größen)
  • Werken / Technik (z.B. für das Bearbeiten von Materialien mittels Bohren, Senken, Gewindeschneiden, Reiben, Drehen und Fräsen; technisches Zeichnen)

2 Unternehmen gefunden

Studium = Studium
Praktikum = Praktikum
Ferienjob = Ferienjob
Teilzeit = Teilzeit
Praktikum

LOHO Elektromaschinen GmbH

Herr Helmut Brey

Bahnhofplatz 7

82418 Murnau

Tel. 08841 4881823

Email Website
Praktikum

VINCORION JENOPTIK Power Systems GmbH

Frau Miriam Bashir

Südliche Römerstr. 12-18

86972 Altenstadt

Tel. 08861 710109

Email Website

Die angegebene Adresse konnte nicht eindeutig zugeordnet werden.

Bitte wählen Sie eine passende Adresse aus: