Verkehr, Logistik

Fahrradmonteur (m/w/d)

Fahrradmonteur
Quelle: Canva.com
Die Nachfrage nach Fahrrädern ist seit Corona stark gestiegen. Das Angebot an Fahrrad-Typen war nie so vielfältig wie heute. Fahrradmonteure*innen bauen Fahrräder nach den speziellen Wünschen der Kunden zusammen, reparieren diese auch bei Bedarf. Sie stellen einzelne Fahrradkomponenten individuell nach Kundenwunsch zusammen und rüsten Standardmodelle mit Zusatzteilen aus. Wartung der Fahrzeuge spielt auch eine große Rolle, das Fahrrad wird in einzelne Baugruppen zerlegt und mit Prüf- und Messgeräten gecheckt. Die Mängel werden behoben und das Fahrrad auf Funktionstüchtigkeit und Verkehrssicherheit getestet. Bei der Übergabe wird den Kunden erklärt welche Arbeiten gemacht wurden und was beim Gebrauch des Rades zu beachten ist. Als Fahrradmonteur solltet man stets über neueste Entwicklungen auf dem Fahrradmarkt informiert sein: Elektronisches Schaltsystem, vollautomatisierte Bikes oder Computer die via Sensoren Licht, Schaltung und Dämpfung der Umgebung anpassen – das kommt einem bei der Beratung von Kaufinteressenten zugute, um Vor- und Nachteile der Modelle zu erörtern.

Ausbildungsdauer

2 Jahre

ca. Vergütung

(Abweichungen möglich, Stand: 01.09.2020, Quelle: Bundesministerium für Arbeit und soziales (BMAS), WSI Tarifpolitischer Monatsbericht, Stand Februar 2020)

  • 1. Ausbildungsjahr 792 €
  • 2. Ausbildungsjahr 839 €

Ausbildungsanfänger in Deutschland

56% 25% 15% 2% 2%
  • Mittelschulabschluss: 56%
  • Mittlerer Bildungsabschluss: 25%
  • ohne Mittelschulabschluss: 15%
  • Hochschulreife: 2%
  • Sonstige: 2%

Eigene Stärken

  • Handwerkliches Geschick (z.B. beim Einstellen von Schaltungen)
  • Sorgfalt (z.B. beim Montieren und Justieren von Fahrzeugkomponenten)
  • Technisches Verständnis (z.B. Ermitteln der Ursachen von Fehlern, Störungen und Schäden)
  • Verantwortungsbewusstsein (z.B. beim Einstellen und Warten sicherheitsrelevanter Bauteile wie Bremsen und Beleuchtung)

Interessante Schulfächer

  • Mathematik (z.B. zur Berechnung von Einstellwerten)
  • Physik (z.B. um mechanische Vorgänge und elektrische Systeme am Fahrrad zu verstehen)
  • Werken / Technik (z.B. beim Umgang mit Handwerkzeugen wie Schraubenschlüsseln, Innensechskantschlüsseln und Spezialwerkzeugen)

1 Unternehmen gefunden

Studium = Studium
Praktikum = Praktikum
Ferienjob = Ferienjob
Teilzeit = Teilzeit
Praktikum Ferienjob

Zweirad Fischbeck GbR

Herr Martin Fischbeck

Schöngeisinger Str. 76

82256 Fürstenfeldbruck

Tel. 08141 349554

Email Website

Die angegebene Adresse konnte nicht eindeutig zugeordnet werden.

Bitte wählen Sie eine passende Adresse aus: