Landwirtschaft, Natur, Umwelt

Gärtner - Gemüsebau (m/w/d)

Gärtner - Gemüsebau
Quelle: Patrick Daxenbichler - stock.adobe.com
Woher kommt das Gemüse auf unserem Teller? Diese Frage haben wir uns bestimmt sehr oft gestellt und deshalb kaufen wir gern Gemüse aus der Region. Gärtner*innen der Fachrichtung Gemüsebau sorgen dafür, dass wir gesunde und abwechslungsreiche Gemüsesorten auf den Tisch bekommen. Sie kümmern sich um die Aussaat, kultivieren die kleinen Setzlinge und pflegen diese so, dass sie ertragreich abgeerntet werden und verkauft werden können. Sie sind dafür zuständig, dass die Pflanzen gut versorgt sind. Nicht nur Wasser wird benötig sondern auch viele Nährstoffe. Die Pflanze zeigt durch ihr Wachstum an, ob was fehlt oder wenn es ihr nicht gut geht, dann kann der Gärtner auch Anlagen mit computergesteuerter Bewässerung und Düngung, Belüftung, Belichtung bzw. Beschattung einsetzen.

Ausbildungsdauer

3 Jahre

ca. Vergütung

(Abweichungen möglich, Stand: 01.10.2020, Quelle: DAV des Bundesinstitutes für Berufsbildung)

  • 1. Ausbildungsjahr 879 €
  • 2. Ausbildungsjahr 958 €
  • 3. Ausbildungsjahr 1.050 €

Ausbildungsanfänger in Deutschland

54% 26% 16% 3% 1%
  • Hochschulreife: 54%
  • Mittlerer Bildungsabschluss: 26%
  • Mittelschulabschluss: 16%
  • ohne Mittelschulabschluss: 3%
  • Sonstige: 1%

Eigene Stärken

  • Handwerkliches Geschick (z.B. beim Steuern von Pflügen, Sämaschinen oder Untergrundlockerern)
  • Kunden- & Serviceorientierung (z.B. bei der Kundenberatung, im Verkauf)
  • Sorgfalt (z.B. beim Überwachen von Temperatur, Belichtung und Bewässerung in Gewächshäusern, beim Einsatz von Pflanzenschutz­ und Düngemitteln)

Interessante Schulfächer

  • Biologie (z.B. für die Beurteilung der Pflanzenqualität)
  • Chemie (z.B. bei der Auswahl von Düngemitteln und ‑verfahren)
  • Mathematik (z.B. für das Berechnen von Flächenaufteilungen, bei der Preiskalkulation)
  • Werken / Technik (z.B. für den Einsatz und die Instandhaltung von Maschinen, Geräten und technischen Einrichtungen)

Die angegebene Adresse konnte nicht eindeutig zugeordnet werden.

Bitte wählen Sie eine passende Adresse aus: