Gesundheit

Medizinisch-technischer Radiologieassistent (m/w/d)

Medizinisch-technischer Radiologieassistent
Quelle: Tyler Olson - stock.adobe.com
Sie durchleuchten uns im wahrsten Sinne des Wortes: die medizinisch-technischen Radiologie-Assistenten, kurz MTRA. Die Fachkräfte, die meist in Krankenhäusern und radiologischen Praxen tätig sind, erstellen nicht nur Röntgenaufnahmen, sondern bedienen auch Computer- und Kernspintomografen und führen Strahlentherapien bei Krebspatienten durch. In allen Bereichen sind gute Kenntnisse in der menschlichen Anatomie und in der Medizintechnik entscheidend. Diese lernen MTRAs größtenteils in der Berufsfachschule. Außerdem müssen sie wissen, wie die verschiedenen Geräte funktionieren, damit später ein einwandfreies Röntgenbild erstellt werden kann. Bevor die Aufnahmen einem Arzt übergeben werden, werfen MTRAs schon mal einen ersten Blick darauf, ob z.B. Fehler und Schatten erkennbar sind.

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Eigene Stärken

  • Aufmerksamkeit (z.B. die Patienten in die richtige Position rücken, damit eine fehlerfreie Röntgenaufnahme erstellt werden kann)
  • Einfühlungsvermögen (z.B. den Patienten einfühlsam begegnen, weil radiologische Untersuchungen meist ungewohnt und beängstigend für sie sind)
  • Pädagogische Fähigkeiten (z.B. beim Setzen von Spritzen und im Umgang mit schwer verletzten Patienten)
  • Sorgfalt (z.B. beim Bedienen komplizierter medizintechnischer Geräte)
  • Verantwortungsbewusstsein (z.B. wenn es um die Ergebnisse von Untersuchungen geht)

Interessante Schulfächer

  • Biologie (z.B. um richtig einzuschätzen, welche Untersuchungen für Patienten erforderlich sind)
  • Chemie (z.B. bei einer nuklearmedizinischen Untersuchung)
  • Physik (z.B. für ein gutes Verständnis physikalisch-technischer Grundlagen im Bereich Magnetismus)

1 Unternehmen gefunden

Studium = Studium
Praktikum = Praktikum
Ferienjob = Ferienjob
Teilzeit = Teilzeit

Radiologie Oberland

Frau Susen Geiger

Norbert-Kerkel-Platz 1

83734 Hausham

Tel. 08026 3934605

Email Website

Die angegebene Adresse konnte nicht eindeutig zugeordnet werden.

Bitte wählen Sie eine passende Adresse aus: