Produktion, Fertigung

Näher (m/w/d)

Näher
Quelle: nenadaksic - stock.adobe.com
Näher*innen arbeiten mit Textilien an Nähmaschinen. Dieser Beruf ist für besondere Personengruppen. Näher*innen wirken an der Erstellung von Kleidungsstücken mit. Dazu fertigen sie Einzelteile wie Taschen, Einsätze oder Beinteile nach Schnittmustern. Auch die Verzierung von Kleidung in Handarbeit oder das Annähen von Knöpfen und reparieren von Löchern gehört dazu. Auch Änderungsarbeiten wie verschmälern, kürzen oder sonstige Anpassungen werden von Näher*innen vrogenommen.

Ausbildungsdauer

2-3 Jahre

Eigene Stärken

  • Handwerkliches Geschick (z.B. im Umgang mit der Nähmaschine)
  • Sinn für Ästhetik (z.B. bei der Auswahl von farblich passendem Garn zum Stoff)
  • Sorgfalt (z.B. bei der Übertragung von Schnittmustern)

Interessante Schulfächer

  • Mathematik (z.B. bei der Berechnung des Stoffbedarfs)
  • Werken / Technik (z.B. bei der Einstellung der Nähmaschine)

Die angegebene Adresse konnte nicht eindeutig zugeordnet werden.

Bitte wählen Sie eine passende Adresse aus: