Produktion, Fertigung

Steinmetz und Steinbildhauer - Steinmetzarbeiten (m/w/d)

Steinmetz und Steinbildhauer - Steinmetzarbeiten
Quelle: canva.com
Steinmetze*innen und Steinbildhauer*innen der Fachrichtung Steinmetzarbeiten bereiten Ihrem Kunden eine Auswahl an Gestaltungsmöglichkeiten und das jeweils geeignete Material z.B. für Tischplatten, Fassadenverkleidungen, Bodenplatten, Treppen, Geländer oder Grabanlagen vor und beraten Sie dazu. In diesem Beruf fertigt man Skizzen und digitale Konstruktionszeichnungen, sägt und schleift Rohblöcke aus Natur- und Kunststeinen mit CNC-Maschinen. Aber auch von handgeführten Maschinen wie beispielsweise Trennschleifern oder Kreissägen bzw. von Hand mit Knüpfel und Meißel werden Arbeitsabläufe durchgeführt. Die Organisation des Transports der fertigen Erzeugnisse zum Einbau- oder Aufstellort und das Verlegen der Bodenplatten ist ebenfalls Bestandteil des Aufgabengebiets. Man baut Arbeitsplatten oder Treppen ein, versetzt und verankert Fassadenplatten und setzt Grabsteine. Im Bereich Denkmalpflege wird der Zustand von historischer Steinsubstanz, das Entfernen von Schmutz, das Austauschen von Bauteile und die Instandhaltung der Obeflächen durch Steinmetze*innen und Steinbildhauer*innen durchgeführt.

Ausbildungsdauer

3 Jahre

ca. Vergütung

(Abweichungen möglich, Stand: 01.10.2020, Quelle: DAV des Bundesinstitutes für Berufsbildung)

  • 1. Ausbildungsjahr 535 €
  • 2. Ausbildungsjahr 622 €
  • 3. Ausbildungsjahr 722 €

Ausbildungsanfänger in Deutschland

39% 35% 22% 3% 1%
  • Mittlerer Bildungsabschluss: 39%
  • Mittelschulabschluss: 35%
  • Hochschulreife: 22%
  • ohne Mittelschulabschluss: 3%
  • Sonstige: 1%

Eigene Stärken

  • Aufmerksamkeit (z.B. beim Versetzen von Bauteilen, beim Einrichten von programmierbaren Maschinen)
  • Handwerkliches Geschick (z.B. beim Trennen von Natursteinblöcken, beim Anfertigen von Einlegearbeiten)
  • Kreativität (z.B. beim Gestalten von Grabmälern und Gedenksteinen, beim Erarbeiten von Gestaltungsvorschlägen)
  • Sorgfalt (z.B. beim Umwandeln von Zeichnungsdaten in maschinenlesbare Daten, beim Erstellen von digitalen Konstruktionen)
  • Technisches Verständnis (z.B. beim Warten und Reparieren von Steinbearbeitungsmaschinen und ‐geräten, bei Restaurierungsarbeiten an Bauwerken und Denkmälern)

Interessante Schulfächer

  • Kunst (z.B. beim Ausführen von gestalterischen Arbeiten)
  • Mathematik (z.B. bei der Berechnung von Flächen, Volumina oder Gewichten)
  • Werken / Technik (z.B. beim Arbeiten mit automatisierten oder handgeführten Steinfräs-, Schleif- und Graviermaschinen)

1 Unternehmen gefunden

Studium = Studium
Praktikum = Praktikum
Ferienjob = Ferienjob
Teilzeit = Teilzeit
Praktikum Ferienjob

Josef Hartmuth Steinmetz GmbH

Herr Simon Hartmuth

Anostr. 11

86424 Dinkelscherben

Tel. 08292 1438

Email Website

Die angegebene Adresse konnte nicht eindeutig zugeordnet werden.

Bitte wählen Sie eine passende Adresse aus: