Dienstleistung

Tourismuskaufmann/-frau - Privat- und Geschäftsreisen (m/w/d)

Tourismuskaufmann/-frau - Privat- und Geschäftsreisen
Quelle: georgerudy - stock.adobe.com
Da Azubis dieser Fachrichtung täglich im Kundenkontakt sind – ob persönlich oder telefonisch – sollten sie auf jeden Fall kommunikationsstark sein. Viele schätzen nach wie vor eine professionelle Beratung im Reisebüro oder in Tourismusinformationszentren, auch wenn heute viele Reisen online gebucht werden. Denn nichts ist ärgerlicher, als wenn beispielsweise bei einem geplanten Trip nach Spanien der Mietwagen nicht pünktlich vor dem Hotel zur Verfügung steht. Darum kümmern sich die Reiseprofis. Wer selbst gerne ferne Länder besucht, hat den Vorteil, Geheimtipps verraten zu können – ein Pluspunkt bei einem Verkaufsgespräch. Zu einer kompetenten Beratung gehört auch, reisefreudige Kunden über eine mögliche Gepäckversicherung sowie über einen Auslandskrankenschutz aufzuklären – nicht unwichtig, wenn man zum Beispiel eine mehrwöchige Kreuzfahrt antritt.

Ausbildungsdauer

3 Jahre

ca. Vergütung

(Abweichungen möglich, Stand: 01.10.2020, Quelle: DAV des Bundesinstitutes für Berufsbildung)

  • 1. Ausbildungsjahr 800 €
  • 2. Ausbildungsjahr 911 €
  • 3. Ausbildungsjahr 1.052 €

Ausbildungsanfänger in Deutschland

65% 29% 4% 1% 1%
  • Hochschulreife: 65%
  • Mittlerer Bildungsabschluss: 29%
  • Mittelschulabschluss: 4%
  • ohne Mittelschulabschluss: 1%
  • Sonstige: 1%

Eigene Stärken

  • Interkulturelle Kompetenz (z.B. um reisefreudige Kunden über besondere Sehenswürdigkeiten der jeweiligen Gegend informieren zu können)
  • Kaufmännisches Denken (z.B. beim Ermitteln des Gesamt-Reisepreises)
  • Kunden- & Serviceorientierung (z.B. bei der umfassenden Beratung)
  • Organisationstalent (z.B. um alle Bausteine einer Reise miteinander zu verknüpfen)
  • Sorgfalt (z.B. bei der Buchung der Reise)

Interessante Schulfächer

  • Deutsch (z.B. um Privat- oder Geschäftskunden kompetent über Reiseangebote informieren und beraten zu können)
  • Englisch (z.B. um gut mit dem Hotelpersonal im Ausland korrespondieren zu können)
  • Mathematik (z.B. um den korrekten Preis für eine geplante Reise zu kalkulieren)

1 Unternehmen gefunden

Studium = Studium
Praktikum = Praktikum
Ferienjob = Ferienjob
Teilzeit = Teilzeit

alpetour Touristische GmbH

Frau Andrea Thoma

Josef-Jägerhuber-Str. 6

82319 Starnberg

Tel. 08151 775129

Email Website

Die angegebene Adresse konnte nicht eindeutig zugeordnet werden.

Bitte wählen Sie eine passende Adresse aus: