2 Ausbildungsplätze

Bauwerksmechaniker – Abbruch und Betontrenntechnik (m/w/d)

Betonbearbeitung Karl Eckerle GmbH

Ausbildung als Bauwerksmechaniker – Abbruch und Betontrenntechnik

Sie schaffen Platz, damit Neues entstehen kann: Bauwerksmechaniker und Bauwerksmechanikerinnen für Abbruch und Betontrenntechnik führen Rückbau- und Abbrucharbeiten an technischen Anlagen, Bauwerksteilen oder kompletten Bauwerken auf ganz verschiedene Weise durch. Doch bevor das der Fall ist, müssen erst die Baustelle abgesperrt und Warnschilder aufgestellt werden. Oftmals werden auch Netze aufgehängt, damit herabfallende Teile aufgefangen werden können. Im zweiten Schritt wird das Gebäude entkernt. Dazu zählt auch das Entfernen von Bodenbelägen, Estrich, Trennwänden und Heizungen.

Standort

Betonbearbeitung Karl Eckerle GmbH
Schienenweg 5
85132 Schernfeld

Dein Ansprechpartner

Ausbildungsdetails

  • Ferienjob / Schülerjob
  • Praktikum
  • Ausbildung
  • Inklusions-Arbeitsplatz
  • Praktikum für Lehrkräfte
  • Zusammenarbeit mit regionalen Schulen
  • Förderfähiger Hintergrund

Branche
Bau, Architektur, Vermessung

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Vergütung

  • 1. Ausbildungsjahr 850 €
  • 2. Ausbildungsjahr 1.200 €
  • 3. Ausbildungsjahr 1.500 €

Weitere Ausbildungsplätze von Betonbearbeitung Karl Eckerle GmbH