1 Ausbildungsplatz

Schreiner (m/w/d)

Schreinerei Franz Gratzl

Ausbildung als Schreiner

Schreiner und Schreinerinnen lernen bei der Mitwirkung an Kundenaufträgen die gesamte Palette der verschiedensten Tätigkeitsbereiche der Schreinereien kennen. In den Bereichen werden Produkte wie Fenster, Türen oder Wintergärten, Inneneinrichtungen und Ausbauten, Möbel, Objekteinrichtungen, Messebauten - um nur einige der typischen Produkte zu nennen - geplant, gefertigt, geliefert und montiert. Mit der fortschreitenden Ausbildung erlernen sie immer mehr, Arbeitsabläufe zu planen und vorzubereiten, Erzeugnisse nach gestalterischen und funktionalen Gesichtspunkten zu entwerfen, zu zeichnen und zu fertigen, Holz- und Holzwerkstoffe nach Verwendungszweck und Wirtschaftlichkeit auszuwählen, zu bearbeiten, Furniere, Kunststoffe, Glas und Metall zu verarbeiten, die notwendigen Maschinen, Anlagen und Vorrichtungen einzurichten, zu bedienen und zu warten, Oberflächen zu veredeln oder auch Restaurierungsarbeiten vorzubereiten und auszuführen. Zum Ende der Ausbildung können Schreiner und Schreinerinnen selbständig Kundenaufträge von der Planung bis zur Fertigung durchführen.

Standort

Schreinerei Franz Gratzl
Buch 55
84577 Tüßling

Dein Ansprechpartner

Ausbildungsdetails

  • Praktikum
  • Ausbildung

Branche
Bau, Architektur, Vermessung

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Vergütung

  • 2. Ausbildungsjahr 900 €
  • 3. Ausbildungsjahr 1.000 €

1. Jahr im Berufsgrundschuljahr (BGJ), (Ausnahmen möglich)

(Abweichungen möglich, Stand: 01. April 2022, Quelle: Bundesministerium für Arbeit und Soziales)