1 Ausbildungsplatz

Zimmerer (m/w/d)

Zimmerei & Planungsbüro Andreas Michl

Ausbildung als Zimmerer

Die Richtkrone über dem neuen Dachstuhl eines Hauses signalisiert weit ins Land hinein: Hier waren wieder Zimmerleute am Werk. Doch nicht nur Dachstühle, sondern ganze Häuser, Anbauten, pfiffige Fassaden, große Hallen, Brücken, Türme, Treppen und vieles mehr werden heute vom Zimmerer oder der Zimmererin hergestellt. Sie arbeiten mit Holz, Holzwerkstoffen und anderen modernen Baumaterialien. Wenn es um die Restaurierung von alten Fachwerkhäusern oder Kirchen geht, ist das Wissen der Zimmerleute genau so gefragt, wie bei der richtigen Dämmung von modernen Holzhäusern, die dadurch nicht mehr so viel Energie verschwenden und so zum Klimaschutz beitragen. Dabei nutzen sie traditionelle, handwerkliche Techniken ebenso wie moderne EDV-gesteuerte Anlagen und CAD-Programme für die Arbeitsvorbereitung. Zimmerer und Zimmererinnen haben also einen abwechslungsreichen, spannenden Beruf. Sie arbeiten mit Hand und Verstand und schaffen mit dem nachwachsenden Naturprodukt Holz langlebige und umweltfreundliche Bauwerke. Sie sehen am Abend, was sie am Tag erschaffen haben.

Standort

Zimmerei & Planungsbüro Andreas Michl
Osterseenstr. 15
82393 Iffeldorf

Dein Ansprechpartner

Andreas Michl
Tel. 0173 3872717
www.zimmerei-michl.de

Ausbildungsdetails

  • Ausbildung
  • Praktikum
  • Ferienjob / Schülerjob

Branche
Bau, Architektur, Vermessung

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Vergütung

  • 2. Ausbildungsjahr 1.235 €
  • 3. Ausbildungsjahr 1.495 €

1. Jahr ggf. Berufsgrundschuljahr (BGJ), Ausnahme möglich

(Abweichungen möglich, Stand: 01. April 2022, Quelle: Tarifvertrag TV Lohn West)