Servicefachkraft - Dialogmarketing (m/w/d)

Wirtschaft, Verwaltung
Abbildung Frau mit Headset

Ausbildung als Servicefachkraft - Dialogmarketing

Ob Fragen zum Handy, zur Kreditkarte oder einer Online-Bestellung - in der Regel landet man in einem Callcenter. Am anderen Ende der Leitung: Servicefachkräfte für Dialogmarketing. Die zumeist sehr freundlichen Damen und Herren sind für oder im Auftrag von Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen tätig, beraten und betreuen Kunden und verkaufen Produkte und Dienstleistungen am Telefon, via Chatting oder Co-Browsing. Darüber hinaus bearbeiten sie Anfragen, Aufträge oder Reklamationen und pflegen die Kundendatenbank.

Alles für die Ausbildung als Servicefachkraft - Dialogmarketing https://con.arbeitsagentur.de/prod/berufetv/detailansicht/0;filmId=4ACgAYm38yUiMuSMKVRXvT

Ausbildungsanfänger in Deutschland

  • 45%
  • 30%
  • 20%
  • 5%
  • 1%
  • Mittlerer Bildungsabschluss 45%
  • Mittelschulabschluss 30%
  • Hochschulreife 20%
  • ohne Mittelschulabschluss 5%
  • Sonstige 1%

Ausbildungsdetails

Ausbildungsdauer 2 Jahre

Ausbildungsgehalt als Servicefachkraft - Dialogmarketing

  • 1. Ausbildungsjahr 1.150 € bis 1.160 €
  • 2. Ausbildungsjahr 1.208 € bis 1.220 €

(Abweichungen möglich, Stand: 01. Oktober 2022, Quelle: Bundesministerium für Soziales (BMAS))

Mögliche Berufsschulen für Servicefachkraft - Dialogmarketing

Benötigte Stärken

Abbildung Person die eine leere Sprechblase in der Hand hält

Kommunikationsfähigkeit

(z.B. beim Ansprechen potenzieller Kunden)

Abbildung Person vor einem Laptop

Computerkenntnisse

(z.B. für den Umgang mit Word, Excel und PowerPoint)

Abbildung eine Frau die, die Turnfigur Brücke macht

Flexibilität

(z.B. um auf die unterschiedlichen Kundenanfragen reagieren zu können)

Abbildung Dominosteine

Reaktionsgeschwindigkeit

(z.B. sollen neue und unerwartete Schwierigkeiten schnell und günstig gelöst werden)

Abbildung Buchstabenreihe

Deutschkenntnisse

(z.B. sollen Formalien, wie beispielsweise Briefköpfe schreiben, beherrscht werden)

Interessante Schulfächer

Deutsch

(z.B. für die Kommunikation mit dem Kunden)

Informatik

(z.B. um verschiedene Computerprogramme bedienen zu können)

Englisch

(z.B. bei internationalen Kunden- und Geschäftsverkehr)

Was man in der Ausbildung als Servicefachkraft - Dialogmarketing lernt

Die Ausbildung zur Servicefachkraft im Bereich Dialogmarketing ist darauf ausgerichtet, umfassende Fähigkeiten im Umgang mit Kunden und im Management von Kommunikationsprozessen zu vermitteln. Ein wesentlicher Bestandteil dieser Ausbildung ist das Verständnis des Dienstleistungsangebots des Unternehmens, was den Auszubildenden ermöglicht, Kundenanfragen effektiv zu beantworten und passende Lösungen anzubieten. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Arbeitsorganisation, Kooperation und Teamarbeit. Die Auszubildenden lernen, wie sie effektiv mit Kollegen zusammenarbeiten und wie sie ihre Aufgaben innerhalb eines Teams organisieren, um gemeinsame Ziele zu erreichen. Die betriebliche Prozessorganisation und die Durchführung qualitätssichernder Maßnahmen sind ebenfalls zentrale Themen. Die Auszubildenden erwerben Kenntnisse darüber, wie Arbeitsprozesse im Dialogmarketing strukturiert und optimiert werden können, und lernen, wie sie zur Aufrechterhaltung und Verbesserung der Servicequalität beitragen können.

Dialogprozesse sowie sprachliche und schriftliche Kommunikation sind fundamentale Bestandteile der Ausbildung. Die Auszubildenden entwickeln Fähigkeiten in der Kundenbetreuung, Kundenbindung und Kundengewinnung, was ihnen ermöglicht, effektiv auf die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden einzugehen und langfristige Beziehungen aufzubauen. Die Ausbildung umfasst auch den Umgang mit Informations- und Kommunikationssystemen, einschließlich der Nutzung von Software, Netzen, Diensten und Datenbanken. Die Auszubildenden lernen darüber hinaus die Bedeutung von Datenschutz und Datensicherheit kennen, was in der heutigen digitalisierten Welt von großer Bedeutung ist. Projektarbeit, einschließlich Projektvorbereitung, Projektdurchführung und Projektcontrolling, ist ein weiterer wesentlicher Bestandteil der Ausbildung. Die Auszubildenden erwerben Kenntnisse und Fähigkeiten, die sie befähigen, Projekte im Bereich Dialogmarketing zu planen, durchzuführen und zu überwachen.

Mögliche Karrierechancen als Servicefachkraft - Dialogmarketing

Vorteile des Berufs Servicefachkraft - Dialogmarketing

Kundenorientierung

Als Servicefachkraft im Dialogmarketing steht die Kommunikation und Interaktion mit Kunden im Mittelpunkt deiner Tätigkeit. Du lernst, auf die individuellen Bedürfnisse und Anliegen der Kunden einzugehen und sie professionell zu beraten und zu unterstützen.

Multikanal-Kommunikation

Du wirst in verschiedenen Kommunikationskanälen geschult, darunter Telefon, E-Mail, Chat, soziale Medien und Briefpost. Diese Vielseitigkeit ermöglicht es dir, auf die Präferenzen der Kunden einzugehen und sie auf dem Kanal zu erreichen, den sie bevorzugen.

Technologische Kompetenz

Im Rahmen deiner Ausbildung wirst du den Umgang mit modernen Kommunikationstechnologien erlernen, wie z.B. Kundenmanagementsystemen (CRM), E-Mail-Marketingtools und Call-Center-Software. Diese Fähigkeiten sind in der heutigen digitalen Arbeitswelt von großer Bedeutung.

Konfliktlösung

Du wirst lernen, mit unterschiedlichen Kundensituationen umzugehen, einschließlich Beschwerden, Reklamationen und Konflikten. Dabei entwickelst du Fähigkeiten zur Deeskalation und zur Lösung von Problemen, um die Kundenzufriedenheit aufrechtzuerhalten.

Teamarbeit

Oft arbeitest du in einem Team von Servicefachkräften zusammen, um die Kundenbetreuung effizient und effektiv zu gestalten. Du lernst, dich in ein Team einzufügen, kooperativ zu arbeiten und gemeinsam Lösungen zu entwickeln.

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Nach Abschluss deiner Ausbildung kannst du in verschiedenen Branchen und Unternehmen arbeiten, darunter Call-Center, Kundenservice-Abteilungen, Marketingagenturen, E-Commerce-Unternehmen und mehr. Diese Vielfalt an Einsatzmöglichkeiten eröffnet dir spannende Karriereperspektiven.

Mögliche Digitalisierungen als Servicefachkraft - Dialogmarketing

Ähnliche Berufe

Abbildung Frau mit Headset
5 Ausbildungsbetriebe

Servicefachkraft - Dialogmarketing (m/w/d)

2 Jahre Ausbildungsdauer
Kommunikationsfähigkeit Computerkenntnisse Flexibilität Reaktionsgeschwindigkeit Deutschkenntnisse

5 Ausbildungsplätze Servicefachkraft - Dialogmarketing vorhanden