Fachpraktiker - Kreislauf-/Abfallwirt (m/w/d)

Landwirtschaft, Natur, Umwelt

Ausbildung als Fachpraktiker - Kreislauf-/Abfallwirt

Fachpraktiker- und Fachpraktikerinnen für Kreislauf- und Abfallwirtschaft sind in der Abfall- und Recyclingwirtschaft tätig. Sie arbeiten in Unternehmen der Entsorgungsbranche oder in Einrichtungen der beruflichen Rehabilitation und tragen dazu bei, dass Abfälle fachgerecht gesammelt, sortiert und recycelt werden.

Die Ausbildung zm Fachpraktiker- und Fachpraktikerinnenin für Kreislauf- und Abfallwirtschaft richtet sich an Menschen mit Behinderungen und dauert in der Regel 2 bis 3 Jahre. Die genaue Dauer und die Abschlussbezeichnungen können je nach zuständiger Kammer variieren.

Während ihrer Ausbildung lernen Fachpraktiker- und Fachpraktikerinnen für Kreislauf- und Abfallwirtschaft verschiedene Tätigkeiten im Bereich der Kreislauf- und Abfallwirtschaft kennen. Sie sammeln Abfälle ein, sortieren sie nach verschiedenen Kriterien wie Materialart oder Verwertbarkeit und bereiten sie für die Weiterverarbeitung vor Fachpraktiker- und Fachpraktikerinnenn für Kreislauf- und Abfallwirtschaft bedienen Maschinen und Anlagen zur Aufbereitung von Abfällen. Sie überwachen den Prozess, kontrollieren die Qualität der sortierten Materialien und führen gegebenenfalls Reparaturen oder Wartungsarbeiten durch.

Ein weiterer wichtiger Aufgabenbereich ist die Entsorgung von Sonderabfällen. Fachpraktiker- und Fachpraktikerinnen für Kreislauf- und Abfallwirtschaft sorgen dafür, dass gefährliche oder umweltschädliche Abfälle sicher und vorschriftsmäßig entsorgt werden.

Die Arbeit erfordert körperliche Belastbarkeit, Sorgfalt und Umweltbewusstsein. Fachpraktiker- und Fachpraktikerinnen für Kreislauf- und Abfallwirtschaft tragen dazu bei, dass Abfälle fachgerecht behandelt und recycelt werden, um die Umwelt zu schützen und Ressourcen zu schonen.

Ausbildungsdetails

Ausbildungsdauer 3 Jahre

Ausbildungsgehalt als Fachpraktiker - Kreislauf-/Abfallwirt

Die Ausbildung zum Fachpraktiker bzw. zur Fachpraktikerin für Kreislauf- und Abfallwirtschaft kann man auch ohne Schulabschluss beginnen. Die Agentur für Arbeit stellt fest, wer sich dafür eignet.

(Abweichungen möglich, Stand: 06. Oktober 2023, )

Ausbildungsverkürzung

Die Ausbildungsdauer des Ausbildungsberufs Fachpraktiker - Kreislauf-/Abfallwirt lässt sich bis auf 2 Jahre verkürzen.

Weitere Informationen

Benötigte Stärken

Abbildung einmal Dominosteine sortiert und einmal Dominosteine durcheinander

Sorgfalt

(z.B. bei der Trennung von Abfällen, dem Umgang mit Sondermüll und wertvollen Recyclingstoffen)

Abbildung eine Person umarmt eine weitere Person

Umsicht

(z.B. bei der Entsorgung von Sonderabfällen)

Abbildung zwei Menschen beim Sport

Körperliche Fitness

(z.B. bei der Bedienung von Maschinen und Anlagen zur Aufbereitung von Abfällen)

Interessante Schulfächer

Werken / Technik

(z.B. um Reparaturen und Wartungsarbeiten durchzuführen)

Sport

(z.B. beim Bewegen von schweren Containern)

Chemie

(z.B. für der fachgerechten Entsorung von umweltschädlichem Sondermüll)

Ähnliche Berufe

Umweltschutztechnischer Assistent (m/w/d)

Sorgfalt Konzentrationsfähigkeit Verantwortungsbewusstsein Technisches Verständnis
Abbildung zwei Personen stehen im Wasser und halten einen Wasserschlauch
2 Ausbildungsbetriebe

Wasserbauer (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Handwerkliches Geschick Sorgfalt Körperliche Fitness
Abbildung routierende Zahnräderstangen im Abwasserbecken
14 Ausbildungsbetriebe

Umwelttechnologe - Abwasserbewirtschaftung (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Verantwortungsbewusstsein Technisches Verständnis Problemlösefähigkeit Teamfähigkeit
Abbildung verschiedener Elektroschrott
12 Ausbildungsbetriebe

Umwelttechnologe - Kreislauf- und Abfallwirtschaft (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Handwerkliches Geschick Reaktionsgeschwindigkeit Verantwortungsbewusstsein Sorgfalt
Abbildung Glas mit Wasser läuft unter einem Wasserhahn über
8 Ausbildungsbetriebe

Umwelttechnologe - Wasserversorgung (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Handwerkliches Geschick Technisches Verständnis Sorgfalt Verantwortungsbewusstsein

Fachpraktiker - Land-/Baumaschinen (m/w/d)

3,5 Jahre Ausbildungsdauer
Technisches Verständnis Handwerkliches Geschick Sorgfalt

Schädlingsbekämpfer (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Sorgfalt Umsicht Kunden- & Serviceorientierung