Textilreiniger(m/w/d)

Dienstleistung

Ausbildungsberuf Textilreiniger

Hartnäckige Flecken oder besonders edle Kleidungsstücke wie ein Pelzmantel sind Fälle für die Textilreiniger/innen. Sie entfernen Verschmutzungen aller Art aus Kleidung und Wäsche. Nachdem sie die Textilien mithilfe von zumeist computergesteuerten Reinigungsmaschinen nass oder trocken (chemisch) gesäubert haben, bringen sie diese durch Bügeln oder Dämpfen wieder in Form. Darüber hinaus beraten sie Kunden über die Pflege bestimmter Textilien, deren Behandlungsmöglichkeiten und Spezialreinigungsdienste. Ferner sind sie für die Wartung der Wasch- und Reinigungsmaschinen zuständig.

Alles für die Ausbildung als Textilreiniger https://www.youtube-nocookie.com/embed/u5B9XevRGWo An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von ausbildungskompass.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.

Ausbildungsanfänger in Deutschland

  • 44%
  • 23%
  • 23%
  • 10%
  • 1%
  • Mittlerer Bildungsabschluss 44%
  • ohne Mittelschulabschluss 23%
  • Mittelschulabschluss 23%
  • Hochschulreife 10%
  • Sonstige 1%

In der Praxis stellen Betriebe Auszubildende mit allen Schulabschlüssen ein.

Ausbildungsdetails

Ausbildungsdauer 3 Jahre

Ausbildungsvergütung

  • 1. Ausbildungsjahr 800 €
  • 2. Ausbildungsjahr 870 €
  • 3. Ausbildungsjahr 950 €

(Abweichungen möglich, Stand: 01. Januar 2022, Quelle: Agentur für Arbeit)

Ausbildungsverkürzung

Die Ausbildungsdauer des Ausbildungsberufs Textilreiniger läßt sich bis auf 2 Jahre verkürzen.

Weitere Informationen

Benötigte Stärken

Kunden- & Serviceorientierung

(z.B. bei der Aufklärung der Kunden über die verschiedenen Arten der Reinigung)

Sorgfalt

(z.B. bei der Vorbehandlung der Textilien)

Technisches Verständnis

(z.B. bei der Bedienung von Reinigungsanlagen)

Interessante Schulfächer

Chemie

(z.B. für die Auswahl des jeweils optimalen Reinigungsverfahrens)

Mathematik

(z.B. um zu kalkulieren, wie viel Bleichmittel benötigt wird)

Werken / Technik

(z.B. bei der Wartung von Maschinen)

2 Ausbildungsplätze Textilreiniger vorhanden