Gesundheit

Bundesfreiwilligendienst (m/w/d)

Bundesfreiwilligendienst
Quelle: Robert Kneschke - stock.adobe.com
Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) ist ein Angebot an Frauen und Männer jeden Alters, sich außerhalb von Beruf und Schule für das Allgemeinwohl zu engagieren. Einsatzstellen werden von gemeinwohlorientierten Einrichtungen angeboten. Dazu zählen Mitgliedeinrichtungen der Wohlfahrtsverbände aber auch Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen, Kinderheime, Kindertagesstätten, Schulen, Jugendeinrichtungen, Einrichtungen der Behindertenliste, Selbsthilfegruppen, Sportvereine, Kultureinrichtungen, Einrichtungen des Zivil- und Katastrophenschutzes, Träger ökologischer Projekte und Kommunen. Mit Kindern spielen, Biotope pflegen, Senioren*innen aus der Zeitung vorlesen, Bio-Äpfel verkaufen oder Schüler*innen durchs Theater führen: Die Einsatzorte sind vielfältig. Für Tätigkeiten benötigt man keine fachliche Ausbildung, man übernimmt gemeinwohlorientierte Aufgaben, die über die Kernleistungen der Einsatzstelle hinausgehen. Das sind praktische Hilfstätigkeiten, in denen menschliche Beziehungen im Vordergrund stehen. In der Regel leistet man den BFD ein Jahr lang, aber auch 6 Monate oder sogar 2 Jahre sind möglich. Dafür sucht man sich einen Träger aus, von denen es in unterschiedlichsten Bereichen welche gibt: Pflegeeinrichtungen, Schulen, Einrichtungen für Jugendhilfe, aber auch sportliche Einrichtungen oder sogar Einsätze im Umweltschutz sind denkbar. Der große soziale Aspekt ist etwas für die Gesellschaft zu tun und verschafft einem zusätzlich Zeit über die Möglichkeiten der eigene berufliche Zukunft nachzudenken.

Ausbildungsdauer

1 Jahr / min. 6 Monate - max. 24 Monate

Eigene Stärken

  • Aufmerksamkeit (z.B. sich auf neue Erfahrungen und Themen einzulassen)
  • Einfühlungsvermögen (z.B. im Umfeld von hilfsbedürftigen/kranken Personen)

Interessante Schulfächer

  • Biologie (z.B. beim Einsatz in ökologischen Projekten)
  • Sozialkunde (z.B. du hilfst im BFD in einem sozialem Beruf anderen Menschen)
  • Sport (z.B. bei der Arbeit für einen Träger aus dem Sportbereich)

10 Unternehmen gefunden

Studium = Studium
Praktikum = Praktikum
Ferienjob = Ferienjob
Teilzeit = Teilzeit
Praktikum

AWO Germering e.V.

Frau Brit Hupp-Alter

Planegger Str. 9

82110 Germering

Tel. 089 848941

Email Website

Bayerisches Rotes Kreuz

Frau Elke Herlan

Dachauer Str. 35

82256 Fürstenfeldbruck

Tel. 08141 400416

Email Website

Bayerisches Rotes Kreuz

Personalabteilung

Karl-Konrad-Str. 3

85276 Pfaffenhofen

Tel. 08431 679925

Email Website

BRK-Kreisverband Miesbach

Herr Robert Kießling

Wendelsteinstr. 9

83714 Miesbach

Tel. 01794 767830

Email Website

Diakonie Herzogsägmühle gGmbH

Personalabteilung

Von-Kahl-Str. 4

86971 Peiting

Tel. 08861 219141

Email Website

Kindergarten, Krippe, Hort Garmisch-Partenkirchen

Frau Bärbel Berger

Rathausplatz 1

82467 Garmisch-Partenkirchen

Tel. 08821 9103214

Email Website

Klinikum Fürstenfeldbruck

Frau Ivonne Wimmert

Dachauer Str. 33

82256 Fürstenfeldbruck

Tel. 08141 992151

Email Website

Regens Wagner Erlkam

Frau Kathrin Seiler

Erlkam 15

83607 Holzkirchen

Tel. 08024 904200

Email Website

Sozialdienst Gilching e.V.

Personalabteilung

Andechser Str. 3

82205 Gilching

Tel. 08105 778243

Email Website

Verwaltungsgemeinschaft Geisenfeld

Personalabteilung

Rathausstr. 11

85290 Geisenfeld

Tel. 08452 980

Email Website

Die angegebene Adresse konnte nicht eindeutig zugeordnet werden.

Bitte wählen Sie eine passende Adresse aus: