Ausbaufacharbeiter - Zimmerarbeiten (m/w/d)

Bau, Architektur, Vermessung

Ausbildung als Ausbaufacharbeiter - Zimmerarbeiten

Ausbaufacharbeiter und Ausbaufacharbeiterinnen mit dem Schwerpunkt Zimmerarbeiten fertigen Holzkonstruktionen beispielsweise für Decken, Dachstühle, Fachwerk und Holzrahmenbauteile. Sie bearbeiten Holzbalken und Bretter mit Säge- und Hobelmaschinen, teilweise auch von Hand. Auf der Baustelle montieren sie die vorbereiteten Bauteile, bauen Türen, Tore und Holztreppen ein, verkleiden Wände, stellen Trockenbauteile und Unterkonstruktionen her, behandeln Holzoberflächen und bringen ggf. Dämmstoffe für den Wärme-, Schall- und Brandschutz an. Darüber hinaus führen sie Messungen durch - z.B. um Winkel und Neigung von Dachbalken zu prüfen - und übernehmen ggf. erforderliche Nachbesserungsarbeiten. Sie können im Neubau oder in der Sanierung tätig sein.

Ausbildungsanfänger in Deutschland

  • 41%
  • 37%
  • 14%
  • 6%
  • 2%
  • Mittlerer Bildungsabschluss 41%
  • Mittelschulabschluss 37%
  • Hochschulreife 14%
  • ohne Mittelschulabschluss 6%
  • Sonstige 2%

Ausbildungsgehalt als Ausbaufacharbeiter - Zimmerarbeiten

  • 1. Ausbildungsjahr 880 € bis 935 €
  • 2. Ausbildungsjahr 1.095 € bis 1.230 €

Benötigte Stärken

Abbildung einmal Dominosteine sortiert und einmal Dominosteine durcheinander

Sorgfalt

(z.B. für das Aufrichten von Dachstühlen, beim Stehen auf Leitern und Gerüsten)

Abbildung zwei Menschen beim Sport

Körperliche Fitness

(z.B. für das Tragen und Heben von Baumaterial)

Abbildung Person mit Hammer und Akkuschrauber

Handwerkliches Geschick

(z.B.für das passgerechte Zuschneiden von Holz und einbauen der Dachbalken)

Interessante Schulfächer

Mathematik

(z.B. um Werkstückmaße und Materialbedarf zu berechnen)

Werken / Technik

(z.B. um mit Baumaschinen, Geräten und Wekzeugen zu arbeiten und zum lesen und anfertigen von Aufmaßskizzen)

Physik

(z.B. zum Verständnis von bauphysikalischen bzw. baustatischen Grundlagen)

Sport

(z.B. um geschickt auf der Baustelle zu agieren)

Ähnliche Berufe

Abbildung voll automatische Stichsäge schneidet ein Brett ab
14 Ausbildungsbetriebe

Holzbearbeitungsmechaniker (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Auffassungsgabe Körperliche Fitness Handwerkliches Geschick Sorgfalt

Orgelbauer - Pfeifenbau (m/w/d)

3,5 Jahre Ausbildungsdauer
Sorgfalt Sinn für Ästhetik Kunden- & Serviceorientierung Flexibilität Handwerkliches Geschick

Fachkraft - Holz- und Bautenschutzarbeiten (m/w/d)

2 Jahre Ausbildungsdauer
Sorgfalt Belastbarkeit Konzentrationsfähigkeit Handwerkliches Geschick Selbstdisziplin Körperliche Fitness
Abbildung Orgel
2 Ausbildungsbetriebe

Orgelbauer - Orgelbau (m/w/d)

3,5 Jahre Ausbildungsdauer
Körperliche Fitness Handwerkliches Geschick Technisches Verständnis