Fachpraktiker - Hauswirtschaft(m/w/d)

Dienstleistung

Ausbildungsberuf Fachpraktiker - Hauswirtschaft

Ob in Privathaushalten, Heimen, Jugendherbergen, Hotels oder Restaurants: Sie kümmern sich um die Haushaltsführung. Fachpraktiker/innen für Hauswirtschaft helfen bei der Zubereitung von Speisen, richten Mahlzeiten an und servieren diese und kümmern sich obendrein um die Lagerung der Lebensmittelvorräte. Zudem reinigen sie Wohnräume und Schlafzimmer, Bäder und Wirtschaftsräume. Außerdem waschen, trocknen und bügeln sie Tischdecken und Bettbezüge. Die dreijährige Ausbildung für diesen Beruf ist Menschen mit Behinderung vorbehalten, orientiert sich aber an der Ausbildung als Hauswirtschafter/in.

Alles für die Ausbildung als Fachpraktiker - Hauswirtschaft https://www.youtube-nocookie.com/embed/EynsvdIrFiU An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von ausbildungskompass.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.

Ausbildungsdetails

Ausbildungsdauer 3 Jahre

Ausbildungsvergütung

Findet die Ausbildung in einem Betrieb statt, erhalten die Auszubildenden vom Betrieb eine Ausbildungsvergütung. Bei einer Ausbildung in einer Einrichtung der beruflichen Rehabilitation werden die Auszubildenden durch Leistungen vom Rehabilitationsträger unterstützt.

Ausbildungsverkürzung

Die Ausbildungsdauer des Ausbildungsberufs Fachpraktiker - Hauswirtschaft läßt sich bis auf 2 Jahre verkürzen.

Weitere Informationen

Benötigte Stärken

Körperliche Fitness

(z.B. bei Reinigungsarbeiten)

Handwerkliches Geschick

(z.B. beim Bügeln und Kochen)

Kunden- & Serviceorientierung

(z.B. im direkten Kontakt mit Gästen und Kunden)

Hauswirtschaftliche Fähigkeit

(z.B. bei der Führung des Haushalts)

Interessante Schulfächer

Hauswirtschaft / Soziales

(z.B. beim Zubereiten und Konservieren von Speisen sowie Pflegen von Textilien und Räumen)

Mathematik

(z.B. beim Umrechnen vorgegebener Mengenangaben in Rezepten)

Religionslehre / Ethik

(z.B. im sensiblen Umgang mit Menschen)

1 Ausbildungsplatz Fachpraktiker - Hauswirtschaft vorhanden