Servicekaufmann/-frau - Luftverkehr (m/w/d)

Verkehr, Logistik
Abbildung eine Frau bekommt ihr Ticket an einem Ticketschalter von einer Mitarbeiterin

Ausbildung als Servicekaufmann/-frau - Luftverkehr

Sie bleiben in ihrem Job mit beiden Beinen auf dem Boden, sorgen aber dafür, dass ihre Kunden abheben können; Servicekaufleute im Luftverkehr betreuen, informieren und beraten Fluggäste am Flughafen. Sie ermitteln Flugpreise, verkaufen Tickets, reservieren Sitzplätze und buchen auf Wunsch auch Hotelzimmer und Mietwagen. Am Abfertigungsschalter checken sie Passagiere ein und nehmen das Gepäck an. Zudem koordinieren sie Vorgänge bei der Abfertigung von Flugzeugen, wie die Beladung, den Einstieg der Passagiere oder das Briefing der Crew. Und natürlich achten sie penibel auf die Einhaltung der Sicherheitsvorschriften. Servicekaufleute im Luftverkehr erledigen auch kaufmännische Aufgaben und unterstützen in der Personalwirtschaft sowie bei Marketingmaßnahmen. Darüber hinaus bearbeiten sie Zahlungsvorgänge und Reklamationen. Außerdem müssen sie mindestens eine Fremdsprache beherrschen und geschickt darin sein, Probleme und Konflikte zu lösen.

Alles für die Ausbildung als Servicekaufmann/-frau - Luftverkehr https://www.youtube-nocookie.com/embed/EMoyfPKM2ag An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von ausbildungskompass.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.

Ausbildungsanfänger in Deutschland

  • 70%
  • 20%
  • 10%
  • 1%
  • 1%
  • Hochschulreife 70%
  • Mittlerer Bildungsabschluss 20%
  • Mittelschulabschluss 10%
  • ohne Mittelschulabschluss 1%
  • Sonstige 1%

Ausbildungsdetails

Ausbildungsdauer 3 Jahre

Ausbildungsvergütung

(Abweichungen möglich, Stand: 13. April 2023, )

Ausbildungsverkürzung

Die Ausbildungsdauer des Ausbildungsberufs Servicekaufmann/-frau - Luftverkehr lässt sich bis auf 2 Jahre verkürzen.

Weitere Informationen

Mögliche Berufsschulen für Servicekaufmann/-frau - Luftverkehr

Benötigte Stärken

Abbildung Frau die überrascht auf sich selber mit dem Finger zeigt

Verantwortungsbewusstsein

(z.B. bei der Einhaltung von Sicherheitsvorschriften)

Abbildung Verkäuferin berät einen Kunden

Kunden- & Serviceorientierung

(z.B. bei der Betreuung von Passagieren)

Abbildung einmal Dominosteine sortiert und einmal Dominosteine durcheinander

Sorgfalt

(z.B. bei der Erstellung von Beladungsplänen)

Interessante Schulfächer

Deutsch

(z.B. beim Beraten der Kunden)

Geografie / Erdkunde

(z.B. für Kenntnisse über die Lage von diversen Reisezielen)

Wirtschaft / Recht

(z.B. bei der Berechnung und Planung der Flugpreise)

Mögliche Digitalisierungen als Servicekaufmann/-frau - Luftverkehr

Mögliche Karrierechancen als Servicekaufmann/-frau - Luftverkehr

Ähnliche Berufe

Abbildung eine Frau bekommt ihr Ticket an einem Ticketschalter von einer Mitarbeiterin
1 Ausbildungsbetrieb

Servicekaufmann/-frau - Luftverkehr (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Verantwortungsbewusstsein Kunden- & Serviceorientierung Sorgfalt

1 Ausbildungsplatz Servicekaufmann/-frau - Luftverkehr vorhanden