Fachangestellter - Medien- und Informationsdienste - Bibliothek(m/w/d)

Medien

Ausbildungsberuf Fachangestellter - Medien- und Informationsdienste - Bibliothek

Sie lieben Bücher und alles, was sonst noch mit dem Lesen zu tun hat: die Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek. Sie beschaffen Bücher, Zeitschriften sowie andere Medien. Sie erfassen die Medien am Rechner, systematisieren sie und pflegen die vorhandenen Bibliotheksbestände. Außerdem übernehmen sie die mit dem Verleih verbundenen Arbeiten und stellen z.B. Benutzerausweise aus, beraten Bibliotheksnutzer und beschaffen die gewünschten Medien und Informationen. Daneben bearbeiten sie Mahnungen, nehmen Verwaltungsaufgaben wahr und beteiligen sich an der Vorbereitung und Durchführung von Ausstellungen und Veranstaltungen.

Ausbildungsanfänger in Deutschland

  • 63%
  • 35%
  • 1%
  • 1%
  • 1%
  • Hochschulreife 63%
  • Mittlerer Bildungsabschluss 35%
  • Mittelschulabschluss 1%
  • Sonstige 1%
  • ohne Mittelschulabschluss 1%

Ausbildungsdetails

Ausbildungsdauer 3 Jahre

Ausbildungsvergütung

  • 1. Ausbildungsjahr 1.068 €
  • 2. Ausbildungsjahr 1.118 €
  • 3. Ausbildungsjahr 1.164 €

(Abweichungen möglich, , Quelle: Agentur für Arbeit)

Ausbildungsverkürzung

Die Ausbildungsdauer des Ausbildungsberufs Fachangestellter - Medien- und Informationsdienste - Bibliothek läßt sich bis auf 2 Jahre verkürzen.

Weitere Informationen

Benötigte Stärken

Kunden- & Serviceorientierung

(z.B. Eingehen auf die Wünsche der Kunden)

Organisationsfähigkeit

(z.B. beim Durchführen von Bestandsrevisionen)

Konzentrationsfähigkeit

(z. B. beim Einsortieren der ausgeliehenen Medien)

Interessante Schulfächer

Deutsch

(z.B. beim Schriftverkehr mit Kunden)

Englisch

(z.B. beim Beraten fremdsprachlicher Kunden)

3 Ausbildungsplätze Fachangestellter - Medien- und Informationsdienste - Bibliothek vorhanden