Denkmaltechnischer Assistent (m/w/d)

Bau, Architektur, Vermessung
Abbildung Frau mit weißer Bluse steht am Tisch und schreibt in einem aufgeschlagenem Heft

Ausbildung als Denkmaltechnischer Assistent

Junge Leute mit einem Faible für alte Häuser können sich mit einer Ausbildung zum denkmaltechnischen Assistenten oder Assistentin ihren Lebenstraum verwirklichen. Wer diesen Beruf erlernt (was nur an Berufsfachschulen möglich ist), der ist mittendrin, wenn es um die Vorbereitung und Ausführung von Restaurierungsarbeiten geht. Dabei dokumentieren die denkmaltechnischen Assistenten und Assistentinnen die bestehende Bausubstanz zeichnerisch und fotografisch, analysieren vorhandene Schäden mit bauphysikalischen oder bauchemischen Verfahren und arbeiten an der Entwicklung von Konzepten in der Denkmalpflege mit. Beschäftigt bei Behörden, Museen sowie Ingenieur- oder Architekturbüros protokollieren sie ferner denkmalpflegerische Maßnahmen und werten Untersuchungen aus. Zu ihren Aufgaben zählt auch die Vorbereitung von Ausschreibungen, die Prüfung von Abrechnungen und die Beratung von Bauherren über Sanierungsmaßnahmen und Finanzierungsmöglichkeiten.

Alles für die Ausbildung als Denkmaltechnischer Assistent https://www.br.de/fernsehen/ard-alpha/sendungen/ich-machs/im-denkmaltechnischer-assistent-100.html

Ausbildungsdetails

Ausbildungsdauer 2 Jahre

Ausbildungsgehalt als Denkmaltechnischer Assistent

Die Ausbildungsdauer ist in der Regel 2-3 Jahre. Während der schulischen Ausbildung erhält man keine Vergütung. Für die Ausbildung wird in der Regel ein mittlerer Bildungsabschluss vorausgesetzt.

(Abweichungen möglich, Stand: 01. August 2021, )

Benötigte Stärken

Abbildung Person mit Hammer und Akkuschrauber

Handwerkliches Geschick

(z.B. für die Restaurierungsarbeiten)

Abbildung zwei Personen schlagen ein

Teamfähigkeit

(z.B. für die Zusammenarbeit mit anderen Fachleuten)

Abbildung Notizen und Planungsunterlagen

Organisationsfähigkeit

(z.B. wenn Aufgaben geordnet und strukturiert werden, um nichts zu vergessen)

Abbildung Minihaus auf einem Grundrissplan

Räumliches Vorstellungsvermögen

(z.B. sollen Räume und Formen gedanklich gefüllt und gedreht werden können)

Abbildung Person die eine leere Sprechblase in der Hand hält

Kommunikationsfähigkeit

(z.B. um mit Bedacht mit Kunden zu sprechen)

Abbildung Person steht vor einer Wand mit mathematischen Formeln

Mathekenntnisse

(z.B. für die Berechnung von Materialmengen)

Interessante Schulfächer

Kunst

(z.B. um zeichnerische Vorarbeiten zu tätigen)

Werken / Technik

(z.B. beim Anfertigen von Bauzeichnungen per Hand)

Physik

(z.B. beim Ermitteln von Substanz und Statik von Gebäuden)

Chemie

(z.B. für die Analyse von Baustoffen)

Mögliche Karrierechancen als Denkmaltechnischer Assistent

Vorteile des Berufs Denkmaltechnischer Assistent

Interdisziplinäre Ausbildung

Denkmaltechnische Assistenten erhalten eine breitgefächerte Ausbildung, die architektonische, historische, künstlerische und handwerkliche Kenntnisse umfasst. Dies ermöglicht eine vielseitige berufliche Tätigkeit.

Erhaltung kulturellen Erbes

Sie spielen eine zentrale Rolle bei der Bewahrung und Restaurierung von Denkmälern und historischen Bauten. Diese Arbeit trägt zum kulturellen Gedächtnis und zur Identität von Gemeinschaften bei.

Praktische und kreative Arbeit

Die Tätigkeit umfasst sowohl praktische Arbeiten, wie die Restaurierung und Konservierung von historischen Objekten und Bauten, als auch kreative Aspekte, wie die Entwicklung von Konzepten zur denkmalgerechten Nutzung.

Vielfältige Einsatzgebiete

Einsatzmöglichkeiten bestehen in Denkmalbehörden, bei Restaurierungsbetrieben, in Architektur- und Planungsbüros, in Museen sowie in Forschungs- und Bildungseinrichtungen.

Teamarbeit

Denkmaltechnische Assistenten arbeiten häufig in Teams und kooperieren mit Archäologen, Architekten, Kunsthistorikern, Handwerkern und anderen Fachleuten.

Öffentliche Anerkennung und Zufriedenheit

Die Arbeit an der Erhaltung historischer Gebäude und Kunstwerke wird oft öffentlich gewürdigt und bietet ein hohes Maß an beruflicher Zufriedenheit.

Reisemöglichkeiten

Die Tätigkeit kann Reisen zu verschiedenen historischen Orten und Denkmälern beinhalten, sowohl im In- als auch im Ausland.

Nachhaltigkeit

Die denkmaltechnische Arbeit unterstützt die nachhaltige Nutzung und Revitalisierung bestehender Bausubstanz und trägt damit zu ökologischen Zielen bei.

Kulturelle Bildung

Die Beschäftigung mit historischen Kontexten, Baustilen und Kunstwerken erweitert das kulturelle Verständnis und Wissen.

Mögliche Digitalisierungen als Denkmaltechnischer Assistent

Ähnliche Berufe

Geomatiker (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Sorgfalt Kommunikationsfähigkeit Selbstständigkeit Logisches Denken

Steinmetz und Steinbildhauer – Steinbildhauerarbeiten (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Sorgfalt Kreativität Technisches Verständnis Umsicht
18 Ausbildungsbetriebe

Technischer Systemplaner – Elektrotechnische Systeme (m/w/d)

3,5 Jahre Ausbildungsdauer
Technisches Verständnis Konzentrationsfähigkeit Computerkenntnisse
Abbildung Metallringe vor einer hand gezeichneten Skizze
28 Ausbildungsbetriebe

Technischer Systemplaner – Versorgungs- und Ausrüstungstechnik (m/w/d)

3,5 Jahre Ausbildungsdauer
Räumliches Vorstellungsvermögen Auffassungsgabe Teamfähigkeit Technisches Verständnis
Abbildung Mann mit Brille bedient eine Prüfmaschine
6 Ausbildungsbetriebe

Baustoffprüfer (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Technisches Verständnis Sorgfalt Verantwortungsbewusstsein Umsicht Teamfähigkeit
Abbildung eine Gebäuderumrisszeichnung
38 Ausbildungsbetriebe

Bauzeichner (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Räumliches Vorstellungsvermögen Mathekenntnisse Sorgfalt Teamfähigkeit
Abbildung Mann vermisst ein Grundstück mit Lichtvermessungsgerät
5 Ausbildungsbetriebe

Vermessungstechniker - Vermessung (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Handwerkliches Geschick Räumliches Vorstellungsvermögen Sorgfalt Verantwortungsbewusstsein

Ausbaufacharbeiter - Fliesen-, Platten - u. Mosaikarbeiten (m/w/d)

2 Jahre Ausbildungsdauer
Handwerkliches Geschick Körperliche Fitness Sorgfalt Räumliches Vorstellungsvermögen

Ausbaufacharbeiter - Stuckateurarbeiten (m/w/d)

Handwerkliches Geschick Sorgfalt Räumliches Vorstellungsvermögen Körperliche Fitness