Fachverkäufer – Lebensmittelhandwerk (Bäckerei) (m/w/d)

Wirtschaft, Verwaltung
Abbildung Verkäuferin überreicht eine Tüte mit Semmeln, dahinter eine Frau vor dem Brotregal

Ausbildung als Fachverkäufer – Lebensmittelhandwerk (Bäckerei)

Frische Brötchen und Croissants, dazu ein freundliches Lächeln am frühen Morgen: Fachverkäufer- und Fachverkäuferinnen im Lebensmittelhandwerk der Fachrichtung Bäckerei können wahre Glücksbringer sein. Sie übernehmen den Verkauf von Brot und Backwaren sowie zum Teil auch kleinerer Gerichte, beraten die Kunden und informieren sie über Inhaltsstoffe sowie Zutaten in den Backwaren. Darüber hinaus planen und organisieren sie den Warenbestand, geben Bestellungen auf, nehmen Waren an, kümmern sich um die fachgerechte Lagerung, platzieren die Backwaren ansprechend und übersichtlich in den Auslagen, bereiten kleine Imbisse zu und stellen schließlich auch Geschenkkörbe und Präsente zusammen.

Ausbildungsdetails

Ausbildungsdauer 3 Jahre

Ausbildungsgehalt als Fachverkäufer – Lebensmittelhandwerk (Bäckerei)

  • 1. Ausbildungsjahr 960 €
  • 2. Ausbildungsjahr 1.060 €
  • 3. Ausbildungsjahr 1.180 €

(Abweichungen möglich, Stand: 01. September 2022, Quelle: Bundesministerium für Arbeit und Soziales)

Ausbildungsverkürzung

Die Ausbildungsdauer des Ausbildungsberufs Fachverkäufer – Lebensmittelhandwerk (Bäckerei) lässt sich bis auf 2 Jahre verkürzen.

Weitere Informationen

Mögliche Berufsschulen für Fachverkäufer – Lebensmittelhandwerk (Bäckerei)

Benötigte Stärken

Abbildung Schneidebrett mit verschiedenen Gemüsesorten und einem Messer

Hauswirtschaftliche Fähigkeit

(z.B. für die Kenntnisse über Inhaltstoffe und Zutaten der Backwaren, bei der Zubereitung kleiner Imbisse)

Abbildung Verkäuferin berät einen Kunden

Kunden- & Serviceorientierung

(z.B. beim Eingehen auf individuelle Fragen der Kunden)

Abbildung Frau die mit Kamera in einem Feld sitzt und Fotos macht

Kreativität

(z.B. bei der Präsentation der Waren in den Auslagen)

Abbildung einmal Dominosteine sortiert und einmal Dominosteine durcheinander

Sorgfalt

(z.B. bei der Fachgerechten Lagerung von Lebensmitteln, beim hygienischen Arbeiten)

Abbildung zwei Personen geben einer weiteren Person Verbesserungsvorschläge vor einem Laptop

Kritikfähigkeit

(z.B. beim Umgang mit unzufriedenen Kunden)

Interessante Schulfächer

Hauswirtschaft / Soziales

(z.B. für die fachgerechte Lagerung und das Zubereiten kleiner Imbisse)

Deutsch

(z.B. für das Beschriften von Angebotstafeln und die Kundenberatung)

Mathematik

(z.B. beim Berechnen von Preisen und Rabatten sowie beim Kassieren)

Was man in der Ausbildung als Fachverkäufer – Lebensmittelhandwerk (Bäckerei) lernt

Die Ausbildung zum Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk mit dem Schwerpunkt Bäckerei bereitet die Auszubildenden auf eine Vielzahl von Aufgaben vor, die im täglichen Betrieb einer Bäckerei anfallen. Zu Beginn der Ausbildung lernen die Auszubildenden, lebensmittel- und gewerberechtliche Bestimmungen umzusetzen. Dies ist wichtig, um die Sicherheit und Qualität der Lebensmittel zu gewährleisten und den gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen. Das Vorbereiten von Arbeitsabläufen und das Arbeiten im Team sind grundlegende Fähigkeiten, die in der Ausbildung vermittelt werden. Die Auszubildenden lernen, wie sie ihre Arbeit effizient organisieren und effektiv mit Kollegen zusammenarbeiten. Das Durchführen von qualitätssichernden Maßnahmen ist ein weiterer wichtiger Bestandteil der Ausbildung. Die Auszubildenden lernen, wie sie die Qualität der Backwaren überwachen und sicherstellen können, dass alle Produkte den hohen Standards der Bäckerei entsprechen. Kundenberatung und der Verkauf von Produkten stehen im Zentrum der Ausbildung. Die Auszubildenden lernen, wie sie Kunden fachkundig beraten und die verschiedenen Backwaren verkaufen können. Das Handhaben und Pflegen von Anlagen, Maschinen und Geräten sowie das Lagern und Kontrollieren von Lebensmitteln, Verpackungsmaterial und Betriebsmitteln sind ebenfalls wesentliche Bestandteile der Ausbildung. Die Auszubildenden lernen, wie sie die Bäckereiausrüstung bedienen, pflegen und die Waren richtig lagern. Die Ausbildung beinhaltet auch das Durchführen von Geschäftsverkehr sowie von Werbung und Verkaufsförderung. Die Auszubildenden lernen, wie sie Kunden ansprechen, Aktionen planen und durchführen und die Produkte der Bäckerei effektiv bewerben.

Das Verpacken und Aushändigen von Waren sowie das Präsentieren von Waren sind weitere wichtige Fähigkeiten, die während der Ausbildung vermittelt werden. Die Auszubildenden lernen, wie sie Backwaren ansprechend präsentieren und hygienisch verpacken.Der Umgang mit Waren und die Fachberatung sind zentrale Elemente der Kundenbetreuung. Die Auszubildenden lernen, wie sie Kunden über die verschiedenen Backwaren und deren Inhaltsstoffe informieren können.Ein praktischer Teil der Ausbildung umfasst das Herstellen von Gerichten sowie das Dekorieren und verkaufsfördernde Präsentieren von Backwaren. Die Auszubildenden lernen, wie sie Backwaren für verschiedene Anlässe ansprechend gestalten und präsentieren können. Das Durchführen eines themenbezogenen Beratungs- und Verkaufsgesprächs sowie das Durchführen von Verkaufshandlungen sind wesentliche Bestandteile der Kundeninteraktion, die in der Ausbildung abgedeckt werden. Schließlich lernen die Auszubildenden, wie sie Waren nach Kundenwünschen schneiden, zusammenstellen und verpacken sowie ein anlassbezogenes Büffet unter Verwendung von Backwaren und selbst hergestellten Snacks herstellen. Insgesamt bietet die Ausbildung zum Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk mit dem Schwerpunkt Bäckerei eine umfassende Grundlage für eine erfolgreiche Karriere in diesem Bereich. Sie vermittelt den Auszubildenden sowohl die notwendigen praktischen Fähigkeiten als auch das erforderliche Fachwissen für den Verkauf und die Präsentation von Backwaren.

Mögliche Karrierechancen als Fachverkäufer – Lebensmittelhandwerk (Bäckerei)

Vorteile des Berufs Fachverkäufer – Lebensmittelhandwerk (Bäckerei)

Produktkenntnisse

Fachverkäufer in einer Bäckerei verfügen über umfassende Kenntnisse über die verschiedenen Backwaren, die in der Bäckerei hergestellt werden. Sie können Kunden über die Zutaten, Herstellungsmethoden, Eigenschaften und Geschmacksrichtungen informieren und sie bei der Auswahl passender Produkte beraten.

Kundenservice

Fachverkäufer sind für den direkten Kundenkontakt verantwortlich und sorgen für einen freundlichen, zuvorkommenden und kompetenten Service. Sie nehmen Bestellungen entgegen, bedienen die Kunden, verpacken die gekauften Produkte sorgfältig und bieten zusätzliche Dienstleistungen wie das Schneiden von Brot oder das Verzieren von Gebäck an.

Präsentation und Verkaufsförderung

Fachverkäufer kümmern sich um die ansprechende Präsentation der Backwaren im Verkaufsraum. Sie arrangieren die Produkte attraktiv, stellen Preisschilder auf und setzen Verkaufsförderungsmaßnahmen wie Sonderangebote, Verkostungen oder saisonale Aktionen um, um den Umsatz zu steigern.

Hygiene und Qualitätssicherung

Fachverkäufer in einer Bäckerei halten strenge Hygienevorschriften ein und sorgen für die Einhaltung von Qualitätsstandards bei der Lagerung, Präsentation und Verkauf von Backwaren. Sie überwachen die Frische und Qualität der Produkte, entsorgen abgelaufene Ware und halten den Verkaufsraum sauber und ordentlich.

Teamarbeit

Fachverkäufer arbeiten eng mit dem Bäckerteam zusammen, um einen reibungslosen Betriebsablauf sicherzustellen. Sie kommunizieren mit den Bäckern über Produktionspläne und Bestellungen, unterstützen bei Bedarf bei der Herstellung von Backwaren und koordinieren den Verkauf im Laden.

Beratung und Kundenbindung

Fachverkäufer beraten Kunden bei der Auswahl von Backwaren, geben Empfehlungen ab und beantworten Fragen zu Produkten oder speziellen Ernährungsbedürfnissen. Sie pflegen Kundenbeziehungen, erkennen Stammkunden und sorgen für eine positive Einkaufserfahrung, um die Kundenbindung zu stärken.

Mögliche Digitalisierungen als Fachverkäufer – Lebensmittelhandwerk (Bäckerei)

  • Mobile Payment

    Arbeit mit digitalen Bezahlsystemen wie kontaktlosem und kassenlosem Bezahlen.

  • Store-Management-System

    Handlungsempfehlungen des Systems konfigurieren und auswerten, um flexibel Engpässe zu bewältigen und die Kundenzufriedenheit steigern zu können.

Ähnliche Berufe

Abbildung Hände mehrerer Personen, die an einem Tisch zusammenstehen. Laptop, Stifte und Notizzettel
20 Ausbildungsbetriebe

Handelsfachwirt (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Kunden- & Serviceorientierung Organisationsfähigkeit Sorgfalt Verantwortungsbewusstsein Selbstständigkeit
Abbildung Supermarktregale
135 Ausbildungsbetriebe

Verkäufer (m/w/d)

2 Jahre Ausbildungsdauer
Kommunikationsfähigkeit Reaktionsgeschwindigkeit Selbstständigkeit Präsentationsfähigkeit

Buchhändler (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Auffassungsgabe Freude an der Arbeit mit Menschen Kommunikationsfähigkeit Organisationsfähigkeit Beziehungsfähigkeit Wirtschaftliche Grundkenntnisse
Abbildung eine Hand gibt einer anderen Hand eine Kreditkarte für ein Kartenlesegerät
296 Ausbildungsbetriebe

Kaufmann/-frau - Einzelhandel (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Präsentationsfähigkeit Kommunikationsfähigkeit Wirtschaftliche Grundkenntnisse Konzentrationsfähigkeit Beziehungsfähigkeit

Fachpraktiker - Dialogmarketing (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Kommunikationsfähigkeit Konzentrationsfähigkeit Computerkenntnisse

Fachpraktiker - Nahrungsmittelverkauf (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Hauswirtschaftliche Fähigkeit Sorgfalt Kunden- & Serviceorientierung
Abbildung eine Hand mit Messer, die eine Torte schneidet
6 Ausbildungsbetriebe

Fachverkäufer – Lebensmittelhandwerk (Konditorei) (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Hauswirtschaftliche Fähigkeit Kreativität Verantwortungsbewusstsein Sorgfalt Konfliktfähigkeit
Abbildung Mann mit schwarzer Schürze an der Waage einer Wurstwarentheke
45 Ausbildungsbetriebe

Fachverkäufer – Lebensmittelhandwerk (Metzgerei) (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Handwerkliches Geschick Hauswirtschaftliche Fähigkeit Kunden- & Serviceorientierung Kreativität Sorgfalt

44 Ausbildungsplätze Fachverkäufer – Lebensmittelhandwerk (Bäckerei) vorhanden