Gymnastiklehrer (m/w/d)

Soziales, Pädagogik

Ausbildung als Gymnastiklehrer

Gymnastiklehrer und Gymnastiklehrerinnen sind dafür verantwortlich, Menschen jeden Alters dabei zu helfen, sich durch Bewegungsübungen zu entspannen und ihre Gesundheit zu erhalten. Sie planen Übungsprogramme und führen Kurse sowie bewegungstherapeutische Maßnahmen durch. Ihr Ziel ist es, Freude an der Bewegung zu vermitteln und den Bewegungssinn, das Körpergefühl und das Gesundheitsbewusstsein ihrer Teilnehmer zu fördern.

Die Auswahl des Übungsprogramms richtet sich nach dem Teilnehmerkreis und kann sowohl für Gruppen als auch für Einzelpersonen angepasst werden. Gymnastiklehrer und Gymnastiklehrerinnen berücksichtigen dabei die individuellen Bedürfnisse und Fähigkeiten der Teilnehmer, um ein effektives und sicheres Training zu gewährleisten.

Zu den Aufgabn gehört es auch, die Teilnehmer und Teilnehmerinnen während der Übungen anzuleiten, ihnen korrekte Bewegungstechniken beizubringen und sie bei der Erreichung ihrer Ziele zu unterstützen. Sie können auch spezielle Therapie- oder Rehabilitationsmaßnahmen durchführen, um Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen oder Verletzungen bei der Genesung zu helfen.

Die Arbeit erfordert pädagogisches Geschick, Einfühlungsvermögen und gute kommunikative Fähigkeiten. Gymnastiklehrer und Gymnastiklehrerinnen sollten über fundierte Kenntnisse in Anatomie, Physiologie und Trainingslehre verfügen. Sie müssen in der Lage sein, Übungsprogramme zu planen und anzupassen, um den Bedürfnissen ihrer Teilnehmer und Teilnehmerinnen gerecht zu werden.

Die Arbeit findet oft in Fitnessstudios, Sportvereinen, Gesundheitszentren oder therapeutischen Einrichtungen statt. Gymnastiklehrer und Gymnastiklehrerinnen können auch als selbstständige Trainer arbeiten oder Kurse und Workshops anbieten.

Ausbildungsgehalt als Gymnastiklehrer

Während der schulischen Ausbildung erhält man keine Vergütung. An manchen Schulen fallen für die Ausbildung Kosten an, z.B. Schulgeld, Aufnahme- und Prüfungsgebühren.

(Abweichungen möglich, Stand: 06. Oktober 2023, )

Benötigte Stärken

Abbildung zwei Menschen beim Sport

Körperliche Fitness

(z.B. wenn man die Übungen und Bewegungen vorführt)

Abbildung Frau die mit Kamera in einem Feld sitzt und Fotos macht

Kreativität

(z.B. bei der Gestaltung des Gymnastikprogramms)

Abbildung Person die eine leere Sprechblase in der Hand hält

Kommunikationsfähigkeit

(z.B. Wenn man die Gymnastikschüler/innen anleitet)

Abbildung Person die auf einer Slackline balanciert

Konzentrationsfähigkeit

(z.B. bei der Bewertung des Lernfortschritts und der angemessenen Anpassung der Trainingspläne)

Abbildung Frau die überrascht auf sich selber mit dem Finger zeigt

Verantwortungsbewusstsein

(z.B. Erkennen der körperlichen Grenzen der Schüler/innen, Vermeiden von Verletzungen oder gesundheitlichen Beeinträchtigungen der Schüler/innen)

Interessante Schulfächer

Biologie

(z.B. für die Kenntnisse in der Anatomie und Physiologie des Menschen)

Sport

(z.B. um die nötige körperliche Verfassung für den Beruf oder die Ausbildung zu haben)

Deutsch

(z.B. für die Erläuterung von Übungen)

Musik

(z.B. in der rhythmischen Gymnastik, im Tanz und bei der Begleitung von Bewegungen)

Mögliche Karrierechancen als Gymnastiklehrer

Vorteile des Berufs Gymnastiklehrer

Förderung der körperlichen Gesundheit

Als Gymnastiklehrer tragen Sie direkt zur Verbesserung der körperlichen Gesundheit und Fitness Ihrer Schüler bei. Sie leiten sie in Übungen an, die Flexibilität, Kraft, Ausdauer und Koordination fördern.

Individuelle Anpassung und Betreuung

Sie haben die Möglichkeit, individuell auf die Bedürfnisse und Fähigkeiten Ihrer Schüler einzugehen. Dies beinhaltet die Anpassung von Übungen an verschiedene Leistungsniveaus, Altersgruppen und gesundheitliche Voraussetzungen.

Persönliche Entwicklung und Empowerment

Gymnastiklehrer spielen eine wichtige Rolle in der persönlichen Entwicklung ihrer Schüler. Sie helfen ihnen nicht nur, körperliche Ziele zu erreichen, sondern stärken auch ihr Selbstvertrauen und ihr Wohlbefinden.

Kreative Gestaltung von Kursinhalten

Der Beruf bietet kreative Freiheiten bei der Gestaltung von Kursinhalten und -strukturen. Sie können verschiedene Gymnastikformen, Musik und Hilfsmittel einsetzen, um abwechslungsreiche und motivierende Kurse zu gestalten.

Soziale Interaktion und Community-Bildung

Als Gymnastiklehrer bauen Sie enge Beziehungen zu Ihren Schülern auf und fördern den Gemeinschaftssinn innerhalb Ihrer Kurse. Dies kann eine erfüllende soziale Komponente in Ihre Arbeit bringen.

Vielfältige Arbeitsumfelder

Gymnastiklehrer können in verschiedenen Umgebungen arbeiten, darunter Fitnessstudios, Schulen, Gesundheitszentren, Seniorenheime und private Studios. Dies bietet Abwechslung und die Möglichkeit, mit unterschiedlichen Zielgruppen zu arbeiten.

Flexible Arbeitszeiten

Viele Gymnastiklehrer haben die Möglichkeit, ihre Arbeitszeiten flexibel zu gestalten, was besonders vorteilhaft für die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben sein kann.

Mögliche Digitalisierungen als Gymnastiklehrer

  • Game Based Learning

    Durch digitale Highscores Kunden zu höheren Leistungen motivieren.

  • Smarte Textilien

    Einsatz von smarten Sportbekleidungsstücken zur Erfassung von Körperdaten und Information von Schülern über ihre Verwendung.

  • Wearable Technology

    Kunden in Bezug auf die Verwendung von Smart-Watches zur Überwachung ihrer physischen Verfassung beraten und Daten aus den Smart-Watches auslesen, um verbesserte Therapieansätze zu ermöglichen.

Ähnliche Berufe

Abbildung junger Mann schaut sich eine aufgeschlagene Buchseite an
6 Ausbildungsbetriebe

Arbeitserzieher (m/w/d)

2 Jahre Ausbildungsdauer
Einfühlungsvermögen Reflexionskompetenz Verantwortungsbewusstsein Geduld Durchsetzungsvermögen Logisches Denken Handwerkliches Geschick
Abbildung Frau zeigt einem Kind das spielen auf einer Ukulele, weitere Kinder spielen oder lesen
1 Ausbildungsbetrieb

Kinderpflegehelfer (m/w/d)

2 Jahre Ausbildungsdauer
Einfühlungsvermögen Verantwortungsbewusstsein Hauswirtschaftliche Fähigkeit Reflexionskompetenz Beziehungsfähigkeit
2 Ausbildungsbetriebe

Erzieher - Jugend- und Heimerziehung (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Freude an der Arbeit mit Menschen Einfühlungsvermögen Flexibilität Handwerkliches Geschick Beziehungsfähigkeit Deutschkenntnisse
Abbildung ein junge und ein Mädchen auf dem Boden sitzend beim spielen mit Bauklötzen
154 Ausbildungsbetriebe

Erzieher (m/w/d)

4 Jahre Ausbildungsdauer
Einfühlungsvermögen Freude an der Arbeit mit Menschen Kommunikationsfähigkeit Verantwortungsbewusstsein Durchsetzungsvermögen Auffassungsgabe Belastbarkeit

Fachlehrer - musisch-technische Fächer (m/w/d)

Pädagogische Fähigkeiten Freude an der Arbeit mit Menschen Einfühlungsvermögen

Musiklehrer (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Selbstdisziplin Konzentrationsfähigkeit Einfühlungsvermögen
Abbildung Frau hockt neben Schülerin und erklärt ihr etwas in einem Buch
2 Ausbildungsbetriebe

Förderlehrer (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Pädagogische Fähigkeiten Einfühlungsvermögen Freude an der Arbeit mit Menschen Umsicht Reflexionskompetenz