Pfaffenhofen a.d. Glonn

Pfaffenhofen an der Glonn - Ein Idyll in Oberbayern

Die Gemeinde Pfaffenhofen a.d. Glonn, idyllisch gelegen im reizvollen Hügelland am westlichen Rand des Landkreises Dachau, grenzt an die Landkreise Fürstenfeldbruck und Aichach/Friedberg. Diese grüne Oase, eingebettet zwischen den urbanen Zentren München und Augsburg, hat in den letzten Jahren eine bemerkenswerte Entwicklung erlebt. Neue Wohngebiete und Infrastruktureinrichtungen prägen das moderne Gesicht dieser Gemeinde, die durch die Zusammenlegung der früheren Gemeinden Pfaffenhofen a.d. Glonn, Unterumbach und Weitenried entstand.

Bis zur Landkreisreform im Jahr 1972 gehörte Pfaffenhofen a.d. Glonn zum Regierungsbezirk Schwaben und unterhielt enge Beziehungen zu Schwaben und insbesondere zu Augsburg, was die Jahrhunderte alte Geschichte der Gemeinde prägte. Archäologische Funde aus prähistorischer, keltischer und römischer Zeit zeugen von der langen Tradition der Kulturlandschaft im oberen Glonntal.

Die Infrastruktur der Gemeinde Pfaffenhofen a.d. Glonn ist gut ausgebaut und bietet Einrichtungen wie Kindergärten, mehrere Kinderspielplätze, eine gemeinsam mit benachbarten Gemeinden errichtete Grund- und Mittelschule, eine staatliche Realschule des Landkreises Dachau, Sport- und Bolzplätze, ein Freizeitzentrum mit Tennisanlagen und Sommerstockbahnen. Ärzte und Apotheken sind im nahen Umkreis verfügbar, und dank des MVV bestehen gute Verkehrsanbindungen an Dachau, Augsburg, München und Fürstenfeldbruck mit der S-Bahnstation Maisach.

Die geografische Lage der Gemeinde inmitten des tertiären Hügellandes prägt die Landschaft mit sanften Hügeln und Tälern. Die Glonn begrenzt die Gemeinde im Süden, während im Norden eine Waldkette von Eurasburg bis nahe Altomünster die Grenze bildet. Nach der Gebietsreform von 1972 wechselte die Gemeinde vom Regierungsbezirk Schwaben zum Landkreis Dachau innerhalb des Regierungsbezirks Oberbayern.

Trotz des Wandels in den letzten Jahrzehnten haben die Dörfer der Gemeinde ihre traditionellen Wurzeln bewahrt. Ursprüngliche Bauerndörfer haben sich zu lebendigen Gemeinschaften entwickelt, in denen moderne Wohnstätten, landwirtschaftliche Betriebe und innovative Unternehmen harmonisch zusammen existieren. Die Bewohner pflegen stolz ihre überlieferten Traditionen und Bräuche, während sie den Wandel und die Entwicklungen ihrer Gemeinde mit Offenheit und Engagement begrüßen.

Über diese Stadt

Hier findest du
855 Ausbildungsplätze
157 Ferien-/Schülerjobs
87 Ausbildungsplätze in Teilzeit
789 Praktika
55 Studiumsplätze
Was Pfaffenhofen a.d. Glonn ausmacht
Glonntal-Radweg
Glonner Rundwanderweg
Traditionelle bayerische Küche
Kulturelle Veranstaltungen
Gastfreundschaft der Bewohner
Gute Verkehrsanbindung

Entdecke alle Ausbildungsplätze aus der Region Region West Allianz

Alle Einträge anzeigen

Ausbildungsplätze in Pfaffenhofen a.d. Glonn

855 Stellen gefunden