Wirtschaft, Verwaltung

Schifffahrtskaufmann/-frau (m/w/d)

Schifffahrtskaufmann/-frau
Quelle: Jose Luis Stephens-stock.adobe.com
Eine Seefahrt die ist lustig – eine Seefahrt die ist schön…..aber es werden auch sehr viele Waren in Containern von A nach B geschifft. Schifffahrtskaufleute der Fachrichtung Linienfahrt koordinieren das Ganze. Sie planen und organisieren den Transport vom Verkäufer zum Käufer, kümmern sich um die jeweils wirtschaftlichste Transportmöglichkeit, um die Frachtkosten, Versicherungen oder Zollbestimmungen und informieren über Transportmöglichkeiten im kombinierten Verkehr. Auch für den Proviant, Treibstoff und sonstigen Schiffvorrat sind sie verantwortlich, d.h. sie sind im Büro aber auch des Öfteren im Hafen und auf dem Schiff bei den Kapitänen, wo sie selbst etwas Seeluft schnuppern können. Die gängigste Sprache ist Englisch, aber andere Sprachen sind auch von Vorteil.

Ausbildungsdauer

3 Jahre

ca. Vergütung

(Abweichungen möglich, Stand: 01.01.2020, Quelle: Bundesministerium für Arbeit um Soziales BMAS)

  • 1. Ausbildungsjahr 737 €
  • 2. Ausbildungsjahr 814 €
  • 3. Ausbildungsjahr 924 €

Ausbildungsanfänger in Deutschland

90% 5% 3% 2%
  • Hochschulreife: 90%
  • Mittlerer Bildungsabschluss: 5%
  • Mittelschulabschluss: 3%
  • Sonstige: 2%

Eigene Stärken

  • Kaufmännisches Denken (z.B. beim Entwickeln marktgerechter Angebote oder Analysieren von Transport­ und Ladungsmärkten)
  • Kommunikationsfähigkeit (z.B. bei der Kundenberatung)
  • Kunden- & Serviceorientierung (z.B. bei der Kundenberatung)
  • Sorgfalt (z.B. beim Bearbeiten von Ladungsdokumenten oder beim Planen von Transportrouten)
  • Verhandlungsgeschick (z.B. beim Aushandeln von Transportkonditionen, Vereinbaren von Lieferterminen)

Interessante Schulfächer

  • Deutsch (z.B. zum Führen von Informations­ und Verkaufsgesprächen, in der Kundenberatung)
  • Englisch (z.B. für die Abwicklung von Geschäftsprozessen im internationalen Schiffsverkehr)
  • Mathematik (z.B. für das Erstellen von Frachtrechnungen, zum Kalkulieren von Transportkosten)
  • Wirtschaft (z.B. für das Entwickeln marktgerechter Leistungsangebote, beim Buchen von Stückgutladungen)

1 Unternehmen gefunden

Studium = Studium
Praktikum = Praktikum
Ferienjob = Ferienjob
Teilzeit = Teilzeit
Praktikum

MINSHIP Shipmanagement GmbH & Co. KG

Frau Christina Braun

Am Ruttmann Kai 1

92253 Schnaittenbach

Tel. 09622 84811

Email Website

Die angegebene Adresse konnte nicht eindeutig zugeordnet werden.

Bitte wählen Sie eine passende Adresse aus: