Klempner(m/w/d)

Bau, Architektur, Vermessung

Ausbildungsberuf Klempner

Klempner/innen stellen Blechbauteile für Hausdächer und Fassaden (z.B. Regenabflussrohre, Fensterbänke, Balkon-, Fassaden- und Dachverkleidungen) her und montieren diese. Nach den Vorgaben von Architekten und Bauherren fertigen sie die Bauteile aus Blechen z.B. durch Biegen, Falzen, Schneiden und Löten oder bringen vorgefertigte Blechteile in die passende Form. Sie fertigen auch Mauerabdeckungen, die ein Gebäude vor Nässe und Wind schützen, Blechverkleidungen für isolierte Rohrleitungen oder Behälter und installieren Solarkollektoren, Schneefang- oder Vogelabwehrsysteme sowie Blitzschutzableitungen.

Alles für die Ausbildung als Klempner https://www.youtube-nocookie.com/embed/hhdk4iQV75Y An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von ausbildungskompass.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.

Ausbildungsanfänger in Deutschland

  • 54%
  • 30%
  • 7%
  • 5%
  • 4%
  • Mittelschulabschluss 54%
  • Mittlerer Bildungsabschluss 30%
  • Hochschulreife 7%
  • ohne Mittelschulabschluss 5%
  • Sonstige 4%

In der Praxis stellen Betriebe überwiegend Auszubildende mit mittlerem Bildungsabschluss ein.

Ausbildungsdetails

Ausbildungsdauer 3,5 Jahre

Ausbildungsvergütung

  • 1. Ausbildungsjahr 550 €
  • 2. Ausbildungsjahr 630 €
  • 3. Ausbildungsjahr 700 €
  • 4. Ausbildungsjahr 785 €

(Abweichungen möglich, Stand: 01. Januar 2022, Quelle: Agentur für Arbeit)

Ausbildungsverkürzung

Die Ausbildungsdauer des Ausbildungsberufs Klempner läßt sich bis auf 2,5 Jahre verkürzen.

Weitere Informationen

Benötigte Stärken

Körperliche Fitness

(z.B. bei der Montage schwerer Werkstücke)

Handwerkliches Geschick

(z.B. bei Montage­ und Installationsarbeiten)

Sorgfalt

(z.B. beim passgenauen Umformen von Blechen, Rohren und Profilen)

Interessante Schulfächer

Mathematik

(z.B. für die Berechnung des Materialbedarfs für einen Auftrag)

Physik

(z.B. für die Einschätzung der Belastbarkeit von Blechbauteilen)

Werken / Technik

(z.B. für den Umgang mit verschiedenen Materialien)

1 Ausbildungsplatz Klempner vorhanden