Produktion, Fertigung

Bootsbauer (m/w/d)

Bootsbauer
Quelle: auremar - stock.adobe.com
Dass Christopher Columbus Amerika entdeckt hat, hat er mitunter geschickten Handwerkern zu verdanken. Bootsbauer ist einer der ältesten Berufe, die es gibt. Nicht nur Freizeitkapitäne segeln gerne in ihrer Jolle über den See. Es gibt viele verschiedene Bootstypen vom Ruderboot über die Motorjacht bis zum Fischkutter. Bootsbauer sind für den Neu-, Um- und Ausbau zuständig – vom Rumpf bis zur Kajüte. Es ist ein kreativer Beruf, denn du entscheidest mit deinem Team nicht allein, wie das Boot aussehen und ausgestattet sein soll. Das passiert in enger Absprache mit deinem Kunden. Es geht ferner um die Auswahl der Materialien wie Holz, Metall, Kunststoff oder Verbundwerkstoffe. Entscheidest du dich für die Fachrichtung Technik, bist du für die Sicherheit und den Komfort an Bord zuständig.

Ausbildungsdauer

3,5 Jahre

ca. Vergütung

(Abweichungen möglich, Stand: 01.01.2020, Quelle: Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS), Stand Januar 2020)

  • 1. Ausbildungsjahr 875 €
  • 2. Ausbildungsjahr 945 €
  • 3. Ausbildungsjahr 1.030 €
  • 4. Ausbildungsjahr 1.090 €

Ausbildungsanfänger in Deutschland

54% 33% 11% 2%
  • Hochschulreife: 54%
  • Mittlerer Bildungsabschluss: 33%
  • Mittelschulabschluss: 11%
  • ohne Mittelschulabschluss: 2%

Eigene Stärken

  • Aufmerksamkeit (z.B. beim Bedienen von handgeführten Maschinen oder beim Montieren von Bootsbauteilen)
  • Gute körperliche Fitness / Körperbeherrschung (z.B. Heben und Tragen von z.B. schweren Planken oder Platten)
  • Sorgfalt (z.B. Einhalten von Maßen und Toleranzen beim Herstellen von Einzelbauteilen)
  • Schwindelfreiheit (z.B. bei der Arbeit auf Gerüsten)
  • Teamfähigkeit (z.B. beim gleichzeitigen Positionieren, Montieren und Plätten der Rumpfseiten)

Interessante Schulfächer

  • Mathematik (z.B. für die Berechnung von Flächen und Rauminhalten)
  • Physik (z.B. zur Bestimmung der Wasserverdrängung oder des Schwerpunkts)
  • Werken / Technik (z.B. für die Arbeit mit Werkzeugen und Kleinmaschinen; technisches Zeichnen)

1 Unternehmen gefunden

Studium = Studium
Praktikum = Praktikum
Ferienjob = Ferienjob
Teilzeit = Teilzeit
Praktikum

Walchenseewerft

Herr Andreas Fahrner

Mühle 54 1/6

83676 Jachenau

Tel. 08043 230927

Email Website

Die angegebene Adresse konnte nicht eindeutig zugeordnet werden.

Bitte wählen Sie eine passende Adresse aus: