Fachpraktiker - Kfz-Mechatroniker(m/w/d)

Verkehr, Logistik

Ausbildungsberuf Fachpraktiker - Kfz-Mechatroniker

In größeren Autowerkstätten sind sie unverzichtbare Helfer/innen: die Fachpraktiker/innen der Fachrichtung Kfz-Mechatroniker/innen. Sie halten Kraftfahrzeuge aller Art instand, damit diese verkehrssicher bleiben, und führen alltägliche Wartungs- und Verschleißreperaturen (z.B. Fahrzeugreinigung, Fahrzeugpflege, Reifenmontage, Ölwechsel) durch. Ferner suchen und beheben sie Fehler an der Elektronik oder der Mechanik, wofür sie Messgeräte, Prüfgeräte und Schaltpläne benutzen. Die drei- oder dreieinhalbjährige Ausbildung für diesen Beruf ist Menschen mit Behinderung vorbehalten, orientiert sich aber an der Ausbildung als Kraftfahrzeugmechatroniker/in.

Alles für die Ausbildung als Fachpraktiker - Kfz-Mechatroniker https://www.youtube-nocookie.com/embed/t5_dn6dCKgg An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von ausbildungskompass.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.

Ausbildungsdetails

Ausbildungsdauer 2 Jahre

Ausbildungsvergütung

Ausbildung für Menschen mit Unterstützungsbedarf.

Ausbildungsverkürzung

Die Ausbildungsdauer des Ausbildungsberufs Fachpraktiker - Kfz-Mechatroniker läßt sich bis auf 1 Jahr verkürzen.

Weitere Informationen

Benötigte Stärken

Körperliche Fitness

(z.B. Heben und Montieren von Reifen)

Handwerkliches Geschick

(z.B. bei Wartungsarbeiten, beim Aus­ bzw. Umrüsten von Fahrzeugen)

Kunden- & Serviceorientierung

(z.B. bei der Beratung von Kunden)

Interessante Schulfächer

Deutsch

(z.B. für das Erteilen von Auskünften)

Physik

(z.B. zum Prüfen von Funktionen elektrischer Bauteile, Leitungen und Sicherungen)

Werken / Technik

(z.B. beim Demontieren von Fahrzeugteilen, um diese anschließend manuell oder maschinell zu bearbeiten; technisches Zeichnen)