Landwirt (m/w/d)

Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Abbildung Mann mit Arbeitskleidung misst die Tiefe einer Furche im Acker

Ausbildung als Landwirt

Back to nature – Landwirte setzen auf Ökologie und Nachhaltigkeit. Landwirte/innen bauen Nutzpflanzen an, pflegen, düngen und ernten. Sie warten und reparieren landwirtschaftliche Geräte und Maschinen und halten betriebliche Anlagen instand. Sie betreuen, versorgen und pflegen landwirtschaftliche Nutztiere. Ebenfalls planen und organisieren sie die Produktherstellung und deren Vermarktung. Sie überwachen und erfassen die landwirtschaftlichen Betriebsmittel. Während der Ausbildung eignen sie sich Kenntnisse aus verschiedenen Fachgebieten an: Über die Nahrungsmittelproduktion und Vermarktung, über die Flächenbewirtschaftung und die Kontrolle des Pflanzenwachstums und Erntearbeiten. Auch die Rohstoff- und Energieerzeugung, die landwirtschaftliche Nutztierhaltung sowie der Erhalt und die Pflege der Kulturlandschaft gehören dazu. Nicht zuletzt lernen sie die Organisation und Abläufe betrieblicher Arbeit und wirtschaftliche Zusammenhänge mit landwirtschaftlichen Maschinen und Betriebsmitteln kennen.

Ausbildungsanfänger in Deutschland

  • 45%
  • 28%
  • 24%
  • 2%
  • 1%
  • Mittlerer Bildungsabschluss 45%
  • Mittelschulabschluss 28%
  • Hochschulreife 24%
  • ohne Mittelschulabschluss 2%
  • Sonstige 1%

Ausbildungsdetails

Ausbildungsdauer 3 Jahre

Ausbildungsvergütung

  • 2. Ausbildungsjahr 900 €
  • 3. Ausbildungsjahr 1.000 €

1. Jahr Berufsgrundschuljahr (BGJ)

(Abweichungen möglich, Stand: 01. Februar 2023, Quelle: Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten)

Ausbildungsverkürzung

Die Ausbildungsdauer des Ausbildungsberufs Landwirt lässt sich bis auf 2 Jahre verkürzen.

Weitere Informationen

Mögliche Berufsschulen für Landwirt

Benötigte Stärken

Abbildung Person mit Hammer und Akkuschrauber

Handwerkliches Geschick

(z.B. im Umgang und der Reparatur von Geräten und Maschinen)

Abbildung zwei Menschen beim Sport

Körperliche Fitness

(z.B. bei der körperlichen Arbeit im landwirtschaftlichen Betrieb)

Abbildung Frau die überrascht auf sich selber mit dem Finger zeigt

Verantwortungsbewusstsein

(z.B. bei der Versorgung von Tieren)

Abbildung Handwerker mit aufgeregten Gesichtsausdruck

Fleiß

(z.B. beim Versorgen, Pflegen und Kontrollieren des Pflanzenwachstums)

Abbildung Person die eine leere Sprechblase in der Hand hält

Kommunikationsfähigkeit

(z.B. schnelle Weitergabe von Informationen oder Arbeitsergebnissen)

Abbildung Animation von einer Skyline

Technisches Verständnis

(z.B. sollen neue Geräte interessant sein und die Bedienung dieser schnell verstanden werden)

Interessante Schulfächer

Werken / Technik

(z.B. um sich mit der Technik von Spezialgeräten gut auszukennen)

Sport

(z.B. Heben und Tragen von Geräten)

Biologie

(z.B. für das Wissen um Getreide- und Gemüsesorten und deren Pflege)

Mögliche Digitalisierungen als Landwirt

  • Automatische Fütterungssysteme

    Vollautomatische Steuerung der Futterentnahme aus dem Silo, der Futtermischung und der Fütterung aller Leistunggsruppen.

  • Automatische Melksysteme - AMS

    Vollautomatisiertes Melkgeschirr anbringen, die optimale Milchmenge pro Kuh berechnen und nicht verkehrsfähige Milch aussortieren.

  • Geburtsüberwachungssysteme

    Mithilfe von vernetzter Sensortechnik und Bilderkennung den Geburtsprozess von Tieren überwachen und bei auftretenden Veränderungen flexibel eingreifen.

  • Farm-Management-Systeme

    Mithilfe vernetzter sensorengestützter Systeme die Bodenbearbeitung, Pflanzung, Pflanzenschutz, Düngung, Bewässerung und Ernte planen und überwachen; Daten zu Wetter, Temperatur, Feuchtigkeit und Windrichtung auf Feldern digital erfassen und analysieren.

  • Agrarroboter

    Einsatz von autonomen intelligenten Systemen zur gezielten Anwendung von Saatgut, Pflanzenschutzmitteln und Düngern.

  • Automatische Teilbreitenschaltung

    Saatgut, Pflanzenschutzmittel und Dünger einsparen, indem Überlappungen bei der Bearbeitung von Agrarflächen vermieden werden.

  • Smart Spraying

    Zielgerichteter Ausbringung von Pflanzenschutzmitteln in der erforderlichen Aufwandmenge und Mischung.

  • Drohnentechnik

    Überwachen von Nährstoff- und Feuchtigkeitsgehalt von Feldfrüchten und erkennen von Krankheiten und Schädlingsbefall.

Ähnliche Berufe

Abbildung zwei Männern setzen eine Steinmauer mit Natursteinen
60 Ausbildungsbetriebe

Gärtner - Garten- und Landschaftsbau (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Handwerkliches Geschick Körperliche Fitness Selbstständigkeit Teamfähigkeit Sorgfalt
Abbildung Person im Jeanshemd, die Pflanzen in einem Beet einsetzt
3 Ausbildungsbetriebe

Gärtner - Gemüsebau (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Handwerkliches Geschick Verantwortungsbewusstsein Kunden- & Serviceorientierung Sorgfalt

Gärtner - Obstbau (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Handwerkliches Geschick Verantwortungsbewusstsein Konzentrationsfähigkeit Kunden- & Serviceorientierung

Gärtner - Staudengärtnerei (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Handwerkliches Geschick Verantwortungsbewusstsein Kunden- & Serviceorientierung
Abbildung zwei Frauen mit grüner Latzhose und Brille die am Blumentisch stehen und die Pflanzen versorgen
9 Ausbildungsbetriebe

Gärtner - Zierpflanzenbau (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Handwerkliches Geschick Verantwortungsbewusstsein Kunden- & Serviceorientierung Beziehungsfähigkeit
Abbildung Person erntet Weintrauben in einem Rebstock Feld
3 Ausbildungsbetriebe

Winzer (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Sorgfalt Technisches Verständnis Kunden- & Serviceorientierung

Fachkraft - Agrarservice (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Körperliche Fitness Technisches Verständnis Verantwortungsbewusstsein

Fachpraktiker - Landwirt (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Körperliche Fitness Technisches Verständnis Verantwortungsbewusstsein
Abbildung junge Frau mit grüner Schürze und Blumenbouquet vor Laptop stehend. Blumen im Hintergrund
3 Ausbildungsbetriebe

Florist (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Kritikfähigkeit Kreativität Handwerkliches Geschick Spezielle Fachkenntnisse Mathekenntnisse
Abbildung Mann im Forstanzug und Helm, der einen Baum mit der Motorsäge einschneidet
11 Ausbildungsbetriebe

Forstwirt (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Handwerkliches Geschick Technisches Verständnis Verantwortungsbewusstsein Teamfähigkeit Sorgfalt
Abbildung offene Hand mit Miniaturglaskugel- und Baum und Sonnenstrahlen
2 Ausbildungsbetriebe

Freiwilliges Ökologisches Jahr (m/w/d)

1 Jahre Ausbildungsdauer
Flexibilität Einfühlungsvermögen Teamfähigkeit
Abbildung Frau in Schürze mit Gartenschere an einem Zweig
4 Ausbildungsbetriebe

Gärtner - Baumschule (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Handwerkliches Geschick Körperliche Fitness Verantwortungsbewusstsein Teamfähigkeit Entscheidungsfähigkeit

Gärtner - Friedhofsgärtnerei (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Kreativität Handwerkliches Geschick Sinn für Ästhetik

7 Ausbildungsplätze Landwirt vorhanden