Beamter - Archivdienst (mittl. Dienst) (m/w/d)

Wirtschaft, Verwaltung

Ausbildung als Beamter - Archivdienst (mittl. Dienst)

Beamte und Beamtinnen im mittleren Archivdienst sind für die Sichtung und Prüfung von Schriftgutbeständen zuständig, die dem Archiv angeboten werden. Dies können beispielsweise Nachlass- und Vormundschaftsakten der Amtsgerichte, Baugrundordnungen oder Bebauungspläne der Bauverwaltungen sowie Notariatsakten sein. Sie können diese Aufgabe entweder eigenständig übernehmen oder Archivare und Archivarinnen dabei unterstützen. Ihr Aufgabenbereich umfasst auch die Erschließung des archivwürdigen Archivguts, d.h. sie ordnen und verzeichnen die Unterlagen gemäß anerkannten Regeln in Archivinformationssystemen. Um das Archivgut zu verwalten, zu beschreiben und nutzbar zu machen, führen sie elektronische Verzeichnisse. Des Weiteren sind sie für die Einordnung der Archivalien in den Magazinräumen zuständig und kontrollieren regelmäßig den Zustand der Bestände. Sie informieren auch die Benutzer und Benutzerinnen des Archivs über dessen Nutzungsmöglichkeiten und -regeln. Sie führen einfache Recherchen durch, dokumentieren Ausleihvorgänge und überwachen den Lesesaal. Zusätzlich übernehmen sie organisatorische und verwaltende Aufgaben wie das Führen von Akten, Zahlstellen- und Kassenbüchern oder allgemeine Büroarbeiten.

Ausbildungsdetails

Ausbildungsdauer 2 Jahre

Ausbildungsgehalt als Beamter - Archivdienst (mittl. Dienst)

Für die Ausbildung wird ein mittlerer Bildungsabschluss erwartet.

Benötigte Stärken

Abbildung einmal Dominosteine sortiert und einmal Dominosteine durcheinander

Sorgfalt

(z.B. das präzise und fehlerfreie Erfassen der Archivmaterialien in elektronischen Verzeichnissen)

Abbildung Notizen und Planungsunterlagen

Organisationsfähigkeit

(z.B. bei der systematischen Archivierung der Dokumente)

Abbildung Person die eine leere Sprechblase in der Hand hält

Kommunikationsfähigkeit

(z.B. um die Archivbenutzer bei Fragen zu unterstützen)

Abbildung Person vor einem Laptop

Computerkenntnisse

(z.B. für die digitale Archivierung)

Interessante Schulfächer

Sozialkunde

(z.B. um Archivmaterial geschichtlich zu kategorisieren)

Mathematik

(z.B. für Aufgaben im Bereich des Rechnungswesens)

Deutsch

(z.B. für die Erstellung von Dokumenten, Protokollen und Berichten)

Mögliche Karrierechancen als Beamter - Archivdienst (mittl. Dienst)

Vorteile des Berufs Beamter - Archivdienst (mittl. Dienst)

Öffentlicher Dienst

Als Beamter im Archivdienst sind Sie im öffentlichen Dienst tätig, was eine hohe Jobsicherheit und regelmäßige Einkünfte sowie umfassende soziale Leistungen bietet.

Umgang mit Geschichte

Sie arbeiten direkt mit historischen Dokumenten und Materialien, was eine einzigartige Gelegenheit bietet, einen Beitrag zur Bewahrung der Geschichte und des kulturellen Erbes zu leisten.

Fachspezifisches Wissen

Im mittleren Archivdienst erwerben Sie spezialisiertes Wissen über Archivierungstechniken, den Umgang mit Dokumenten und deren Erhaltung. Dies umfasst auch Kenntnisse in digitaler Archivierung und Datenverwaltung.

Abwechslungsreiche Tätigkeiten

Die Arbeit im Archivdienst umfasst eine Vielzahl von Aufgaben, von der Bestandserhaltung und -erschließung bis hin zur Benutzerbetreuung und Öffentlichkeitsarbeit.

Regelmäßige Arbeitszeiten

Im Gegensatz zu vielen anderen Berufen bietet der Beamtenstatus in der Regel regelmäßige und planbare Arbeitszeiten.

Interdisziplinäres Arbeitsumfeld

Im Archivdienst arbeiten Sie oft mit Historikern, Forschern und anderen Fachleuten zusammen, was den Job vielseitig und interaktiv macht.

Beitrag zur Forschung und Bildung

Durch die Bereitstellung und Aufbereitung von Archivmaterialien unterstützen Sie wissenschaftliche Forschungen und tragen zur Bildung und Information der Öffentlichkeit bei.

Staatliche Anerkennung

Die Laufbahn als Beamter bringt eine hohe staatliche Anerkennung mit sich und wird oft als ehrenhaft und prestigeträchtig angesehen.

Digitale Kompetenz

Angesichts der zunehmenden Digitalisierung von Archiven entwickeln Beamte im Archivdienst Kompetenzen in modernen Informations- und Kommunikationstechnologien.

Mögliche Digitalisierungen als Beamter - Archivdienst (mittl. Dienst)

  • Digitale Kulturvermittlung

    Teilnahme an Archivalienausstellungen und Bereitstellung von Archivdaten für VR-Apps.

  • Digitales Grundbuch

    Abrufen oder Aktualisieren von Daten in der digitalen Grundakte.

  • Digitales Sammlungsmanagement

    Digitalisierung, Klassifizierung, Verwaltung und Bereitstellung von Akten, Bebauungsplänen oder historischen Urkunden für das Archiv.

  • E-Akte

    Digitale Erstellung, Verwaltung und Archivierung behördlichen Schriftguts.

  • Text Mining

    Automatisierte Katalogisierung und Kategorisierung von Behördenschriftgut für das Archiv mithilfe von Analysesoftware.

  • Video-Ident-Verfahren

    Das Video-Ident-Verfahren zur Identifizierung bei elektronischen Auskunftsersuchen anwenden.

  • Formularmanagementsysteme

    Digitale Entgegennahme, Bearbeitung und Archivierung von Formularen für Verwaltungsvorgänge.

  • Digitales Dokumentenmanagement - DMS

    Digitale Dokumentation von Verwaltungsvorgängen, Verwaltung von Archivdaten und deren Übermittlung.

Ähnliche Berufe

Abbildung Mann steht am Tisch und blättert im Aktenordner
2 Ausbildungsbetriebe

Beamter – Allgemeine (Innere) Verwaltung (mittl. Dienst) (m/w/d)

2,5 Jahre Ausbildungsdauer
Verantwortungsbewusstsein Organisationsfähigkeit Hilfsbereitschaft Kunden- & Serviceorientierung

Beamter - Auswärtiger Dienst (mittl. Dienst) (m/w/d)

2 Jahre Ausbildungsdauer
Sorgfalt Organisationsfähigkeit Kommunikationsfähigkeit Mathekenntnisse

Beamter - Bundesbank (mittl. Dienst) (m/w/d)

2 Jahre Ausbildungsdauer
Sorgfalt Verantwortungsbewusstsein Organisationsfähigkeit Computerkenntnisse

Beamter - Bundesnachrichtendienst (mittl. Dienst) (m/w/d)

2 Jahre Ausbildungsdauer
Sorgfalt Verantwortungsbewusstsein Wirtschaftliche Grundkenntnisse

Beamter - Sozialverwaltung (mittl. Dienst) (m/w/d)

2 Jahre Ausbildungsdauer
Computerkenntnisse Kommunikationsfähigkeit Sorgfalt Verantwortungsbewusstsein
Abbildung Mann sitzt am Schreibtisch mit aufgeschlagenem Ordner und telefoniert
7 Ausbildungsbetriebe

Beamter - Steuerverwaltung (mittl. Dienst) (m/w/d)

2 Jahre Ausbildungsdauer
Wirtschaftliche Grundkenntnisse Verantwortungsbewusstsein Computerkenntnisse Sorgfalt Kunden- & Serviceorientierung

Beamter - Verfassungsschutz (mittl. Dienst) (m/w/d)

2 Jahre Ausbildungsdauer
Sorgfalt Verantwortungsbewusstsein Wirtschaftliche Grundkenntnisse

Beamter - Wehrverwaltung (mittl. Dienst) (m/w/d)

2 Jahre Ausbildungsdauer
Sorgfalt Kommunikationsfähigkeit Verantwortungsbewusstsein Organisationsfähigkeit
Abbildung Zollkelle und Zoll Dienstwagen
2 Ausbildungsbetriebe

Beamter - Zolldienst (mittl. Dienst) (m/w/d)

2 Jahre Ausbildungsdauer
Sorgfalt Selbstdisziplin Durchsetzungsvermögen Konfliktfähigkeit Teamfähigkeit Wirtschaftliche Grundkenntnisse
Abbildung Frau mit weißer Bluse und schwarzen Rock liest
2 Ausbildungsbetriebe

Verwaltungsfachangestellter - Bundesverwaltung (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Flexibilität Kommunikationsfähigkeit Sorgfalt Fleiß
133 Ausbildungsbetriebe

Verwaltungsfachangestellter - Kommunalverwaltung (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Kommunikationsfähigkeit Sorgfalt Verantwortungsbewusstsein Fleiß
Abbildung Frau mit zwei Dokumentenordnern
32 Ausbildungsbetriebe

Verwaltungswirt – Kommunalverwaltung (Beamtenlaufbahn 2. QE) (m/w/d)

2 Jahre Ausbildungsdauer
Sorgfalt Kommunikationsfähigkeit Organisationsfähigkeit Flexibilität
Abbildung Mann im Anzug und Frau in rot sitzen sich gegenüber und reden miteinander
13 Ausbildungsbetriebe

Fachangestellter - Arbeitsmarktdienstleistungen (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Kommunikationsfähigkeit Flexibilität Sorgfalt Freude an der Arbeit mit Menschen
Abbildung zwei Polizisten stehen an der Grenze
1 Ausbildungsbetrieb

Polizeivollzugsbeamter - Bundespolizei (mittl. Dienst) (m/w/d)

2,5 Jahre Ausbildungsdauer
Kommunikationsfähigkeit Körperliche Fitness Verantwortungsbewusstsein Teamfähigkeit
Abbildung zwei Polizisten machen sich Notizen auf einem Klemmbrett
1 Ausbildungsbetrieb

Polizeivollzugsbeamter (2. Qualifikationsebene) (m/w/d)

2,5 Jahre Ausbildungsdauer
Teamfähigkeit Verantwortungsbewusstsein Körperliche Fitness Kommunikationsfähigkeit Flexibilität
Abbildung zwei Hände schreibend mit Stift am Tisch mit Ordner und Taschenrechner
9 Ausbildungsbetriebe

Finanzwirt (Beamtenlaufbahn 2. QE) (m/w/d)

2 Jahre Ausbildungsdauer
Kommunikationsfähigkeit Organisationsfähigkeit Computerkenntnisse Deutschkenntnisse Verantwortungsbewusstsein

Sozialversicherungsfachangestellter – Rentenversicherung (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Flexibilität Kommunikationsfähigkeit Sorgfalt Kunden- & Serviceorientierung