Fachpraktiker - Konstruktionsmechanik (m/w/d)

Metall, Maschinenbau

Ausbildung als Fachpraktiker - Konstruktionsmechanik

Fachpraktiker- und Fachpraktikerinnen für Konstruktionsmechanik sind spezialisiert auf die Herstellung und Montage von Metallbaukonstruktionen. Sie arbeiten in Unternehmen des Metallbaus oder auf Baustellen und tragen dazu bei, dass Stahl- und Metallkonstruktionen fachgerecht hergestellt und montiert werden.

Während ihrer Ausbildung lernen Fachpraktiker- und Fachpraktikerinnen für Konstruktionsmechanik verschiedene Tätigkeiten im Bereich der Metallverarbeitung kennen. Sie stellen Einzelteile für Metallbaukonstruktionen her, indem sie vorgefertigte Teile wie Rohre oder Metallplatten mit Schweißverfahren zusammenfügen. Dabei verwenden sie unterschiedliche Schweißtechniken wie Lichtbogen-, WIG- oder MAG-Schweißen.

Zur Herstellung der Einzelteile schneiden Fachpraktiker- und Fachpraktikerinnen für Konstruktionsmechanik beispielsweise Stahlträger und Bleche mit dem Brennschneider genau nach Maß. Sie kanten oder biegen die Metallteile, um die gewünschte Form zu erreichen. Dabei arbeiten sie nach technischen Zeichnungen und Plänen.

Auf der Baustelle montieren Fachpraktiker- und Fachpraktikerinnen für Konstruktionsmechanik die hergestellten Einzelteile. Sie richten sie aus und verschweißen sie miteinander, um eine stabile und belastbare Konstruktion zu gewährleisten. Dabei achten sie darauf, dass alle Verbindungen fachgerecht und sicher sind.

Die Arbeit erfordert handwerkliches Geschick, technisches Verständnis und Sorgfalt. Fachpraktiker- und Fachpraktikerinnen für Konstruktionsmechanik tragen dazu bei, dass Metallbaukonstruktionen wie beispielsweise Stahlträger, Treppen oder Geländer fachgerecht hergestellt und montiert werden.

Ausbildungsdetails

Ausbildungsdauer 3 Jahre

Ausbildungsgehalt als Fachpraktiker - Konstruktionsmechanik

Die Ausbildung zum Fachpraktiker bzw. zur Fachpraktikerin für Konstruktionsmechanik kann man auch ohne Schulabschluss beginnen. Die Agentur für Arbeit stellt fest, wer sich dafür eignet.

Ausbildungsverkürzung

Die Ausbildungsdauer des Ausbildungsberufs Fachpraktiker - Konstruktionsmechanik lässt sich bis auf 2 Jahre verkürzen.

Weitere Informationen

Benötigte Stärken

Abbildung Animation von einer Skyline

Technisches Verständnis

(z.B. bei Reparaturen und Wartungsarbeiten)

Abbildung Person mit Hammer und Akkuschrauber

Handwerkliches Geschick

(z.B. beim Schweißen)

Abbildung zwei Menschen beim Sport

Körperliche Fitness

(z.B. um schwere Teile zu heben)

Interessante Schulfächer

Werken / Technik

(z.B. beim Montieren und Schweißen)

Mathematik

(z.B. um den Bedarf von Materialien zu berechnen)

Ähnliche Berufe

Abbildung Person rechnet mit Taschenrechner im Hintergrund ist eine Skizze
20 Ausbildungsbetriebe

Technischer Systemplaner – Stahl- und Metallbautechnik (m/w/d)

3,5 Jahre Ausbildungsdauer
Räumliches Vorstellungsvermögen Sorgfalt Technisches Verständnis

Verfahrenstechnologe - Metall (m/w/d)

3,5 Jahre Ausbildungsdauer
Sorgfalt Umsicht Handwerkliches Geschick Reaktionsgeschwindigkeit Technisches Verständnis

Vergolder (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Handwerkliches Geschick Sinn für Ästhetik Kreativität Sorgfalt
Abbildung Person überprüft Leitungen mit einer Pinzette an einem Gerät
4 Ausbildungsbetriebe

Werkstoffprüfer - Metalltechnik (m/w/d)

3,5 Jahre Ausbildungsdauer
Auffassungsgabe Handwerkliches Geschick Sorgfalt
Abbildung Mann überprüft eine Zusammensetzung der Werkstoffe an einer Maschine
1 Ausbildungsbetrieb

Werkstoffprüfer - Systemtechnik (m/w/d)

3,5 Jahre Ausbildungsdauer
Handwerkliches Geschick Technisches Verständnis Verantwortungsbewusstsein

Werkstoffprüfer - Wärmebehandlungstechnik (m/w/d)

3,5 Jahre Ausbildungsdauer
Handwerkliches Geschick Sorgfalt Technisches Verständnis

Edelmetallprüfer (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Konzentrationsfähigkeit Sorgfalt Technisches Verständnis

Zweiradmechanikerwerker (m/w/d)

Körperliche Fitness Handwerkliches Geschick Technisches Verständnis
Abbildung Person mit Schutzhelm und Schutzmaske lötet ein Kabel an eine Platte
124 Ausbildungsbetriebe

Metallbauer - Konstruktionstechnik (m/w/d)

3,5 Jahre Ausbildungsdauer
Handwerkliches Geschick Technisches Verständnis Körperliche Fitness Teamfähigkeit Sorgfalt
Abbildung Mann zeichnet auf eine Blaupause mit einem Zirkel einen Kreis
1 Ausbildungsbetrieb

Metallbauer - Metallgestaltung (m/w/d)

3,5 Jahre Ausbildungsdauer
Körperliche Fitness Handwerkliches Geschick Räumliches Vorstellungsvermögen Sorgfalt Organisationsfähigkeit

Fachkraft - Metalltechnik - Umform- und Drahttechnik (m/w/d)

2 Jahre Ausbildungsdauer
Sorgfalt Handwerkliches Geschick Konzentrationsfähigkeit Körperliche Fitness
Abbildung Person die ein Rohr flext
2 Ausbildungsbetriebe

Metallbildner - Metalldrücktechnik (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Handwerkliches Geschick Technisches Verständnis Sinn für Ästhetik
Abbildung Mann mit Schutzbrille arbeitet an einer Metallmaschine
1 Ausbildungsbetrieb

Fachpraktiker - Metallbau (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Sorgfalt Technisches Verständnis Handwerkliches Geschick
Abbildung verschiedene Bohreraufsätze
8 Ausbildungsbetriebe

Präzisionswerkzeugmechaniker - Zerspanwerkzeuge (m/w/d)

3,5 Jahre Ausbildungsdauer
Handwerkliches Geschick Sorgfalt Technisches Verständnis

Fachpraktiker - Zerspanungsmechanik (m/w/d)

Handwerkliches Geschick Technisches Verständnis Körperliche Fitness Sorgfalt
Abbildung Person wetzt ein Messer scharf
1 Ausbildungsbetrieb

Präzisionswerkzeugmechaniker - Schneidwerkzeuge (m/w/d)

3,5 Jahre Ausbildungsdauer
Handwerkliches Geschick Computerkenntnisse Sorgfalt