Fachkraft - Pflegeassistenz (m/w/d)

Ausbildung als Fachkraft - Pflegeassistenz

Fachkräfte für Pflegeassistenz sind für die Betreuung von Menschen zuständig, die aufgrund ihres Alters, einer Behinderung oder Krankheit Unterstützung benötigen. Sie helfen den betroffenen Personen bei alltäglichen Aufgaben und fördern ihre Eigenständigkeit, indem sie sie beispielsweise bei Bewegungsübungen anleiten. Dabei berücksichtigen sie sowohl pflegerische als auch finanzielle Aspekte.

Im ambulanten Bereich übernehmen Fachkräfte für Pflegeassistenz auch die Haushaltsführung der zu betreuenden Personen. Sie unterstützen und beraten Familienangehörige beispielsweise im Umgang mit Pflegehilfsmitteln. Zu ihren Aufgaben gehören Einkäufe, Lagerung und Kontrolle von Lebensmitteln und anderen Haushaltswaren. Sie erstellen Speisepläne, kochen und servieren Mahlzeiten. Zudem sorgen sie für Ordnung und Hygiene in Wohn-, Schlaf-, Sanitär- und Wirtschaftsräumen.

Die Arbeit erfordert einfühlsame Betreuungsfähigkeiten sowie Kenntnisse in den Bereichen Pflege, Haushaltsführung und Hygiene. Fachkräfte für Pflegeassistenz tragen dazu bei, dass Menschen, die Unterstützung benötigen, eine angemessene Betreuung erhalten und ein möglichst selbstbestimmtes Leben führen können.

Ausbildungsdetails

Ausbildungsdauer 3 Jahre

Ausbildungsvergütung

Für die Ausbildung wird in der Regel ein mittlerer Bildungsabschluss oder ein Hauptschulabschluss erwartet.

Ausbildungsverkürzung

Die Ausbildungsdauer des Ausbildungsberufs Fachkraft - Pflegeassistenz lässt sich bis auf 2 Jahre verkürzen.

Weitere Informationen

Benötigte Stärken

Abbildung Frau die überrascht auf sich selber mit dem Finger zeigt

Verantwortungsbewusstsein

(z.B. das Sorgen für kranke und bedürftige Menschen)

Abbildung eine Person tröstet die andere Person und gibt ihr halt mit ihrer Hand

Einfühlungsvermögen

(z.B. im Umgang mit älteren und kranken Menschen)

Abbildung Person die eine leere Sprechblase in der Hand hält

Kommunikationsfähigkeit

(z.B. um mit den zu betreuenden Menschen sowie deren Angehörigen Gespräche zu führen, Teambesprechungen)

Abbildung einmal Dominosteine sortiert und einmal Dominosteine durcheinander

Sorgfalt

z.B. beim Dokumentieren der Pflegeleistungen oder Verwalten der persönlichen Daten der zu betreuenden Personen

Interessante Schulfächer

Deutsch

(z.B. für Beratungsgespräche und die Pflegedokumentation)

Mögliche Digitalisierungen als Fachkraft - Pflegeassistenz