Gestalter - visuelles Marketing (m/w/d)

Kunst, Kultur, Gestaltung
Abbildung Ledertasche im Regal. Kleiderständer mit Kleidung dahinter

Ausbildung als Gestalter - visuelles Marketing

Sie sind großer Verführer: Gestalter und Gestalterinnen für visuelles Marketing präsentieren Waren, Produkte und Dienstleistungen im besten Fall so attraktiv, dass man gar nicht anders kann, als sie sofort zu kaufen oder zu bestellen. Sie dekorieren Schaufenster und Erlebnisräume und planen Veranstaltungen oder Verkaufsaktionen, um das Interesse potenzieller Kunden und Kundinnen zu wecken. Dabei beziehen sie aktuelle Trends in ihr Gestaltungskonzept stets mit ein. Ehe aber Licht, Formen, Farben und andere Gestaltungselemente effektvoll eingesetzt werden, gilt es, die Konzeptentwürfe mit Unterstützung von Grafik-, Layout- und Bildbearbeitungsprogrammen zu erstellen und ggf. die Präsentationsmittel zu gestalten. Da sie nicht immer ihrer Fantasie freien Lauf lassen können (weil z.B. das Budget der Kunden/innen gewisse Grenzen setzt), ist eine gewissenhafte Kostenkalkulation genauso wichtig wie die Umsetzung einer pfiffigen Idee.

Alles für die Ausbildung als Gestalter - visuelles Marketing https://www.ardmediathek.de/video/ich-mach-s/gestalter-in-fuer-visuelles-marketing/ard-alpha/Y3JpZDovL2JyLmRlL3ZpZGVvLzQ2ZTE0ZjE2LTJhNmEtNDIxMC05MzdmLTEzZDYyODcwMDBmZg

Ausbildungsdetails

Ausbildungsdauer 3 Jahre

Ausbildungsgehalt als Gestalter - visuelles Marketing

  • 1. Ausbildungsjahr 960 €
  • 2. Ausbildungsjahr 1.060 €
  • 3. Ausbildungsjahr 1.180 €

(Abweichungen möglich, Stand: 01. September 2022, Quelle: Bundesministerium für Arbeit und Soziales)

Ausbildungsverkürzung

Die Ausbildungsdauer des Ausbildungsberufs Gestalter - visuelles Marketing lässt sich bis auf 2 Jahre verkürzen.

Weitere Informationen

Mögliche Berufsschulen für Gestalter - visuelles Marketing

Benötigte Stärken

Abbildung Person mit Hammer und Akkuschrauber

Handwerkliches Geschick

(z.B. um der Jahreszeit entsprechende Schaufenster mit Dekomaterialien zu gestalten)

Abbildung Frau die mit Kamera in einem Feld sitzt und Fotos macht

Kreativität

(z.B. für die Gestaltung von Verkaufs- oder Ausstellungsräumen)

Abbildung Minihaus auf einem Grundrissplan

Räumliches Vorstellungsvermögen

(z.B. um Konzepte maßstabsgerecht umsetzen zu können)

Abbildung Balkendiagramm auf einen Klemmbrett

Wirtschaftliche Grundkenntnisse

(z.B. indem Grundkenntnisse über das Wirtschaftssystem vorhanden sind)

Interessante Schulfächer

Kunst

(z.B. um ein gutes Gespür für Farben und Formen zu haben)

Werken / Technik

(z.B. um auch aufwändigere Dekorationen realisieren zu können)

Mathematik

(z.B. für die Kalkulation von Arbeitsaufwand und Materialbedarf)

Was man in der Ausbildung als Gestalter - visuelles Marketing lernt

Die Ausbildung zum Gestalter für visuelles Marketing bietet eine umfassende Vorbereitung für eine kreative und strategische Tätigkeit im Bereich der Verkaufsförderung und Werbung. Zu Beginn der Ausbildung lernen die Auszubildenden wichtige Aspekte der Arbeitsorganisation, der Kommunikation und der Kooperation. Dies beinhaltet sowohl die Planung und Strukturierung der eigenen Arbeit als auch die effektive Zusammenarbeit im Team und die kundenorientierte Kommunikation. Ein weiterer wichtiger Bestandteil der Ausbildung sind die Informations- und Kommunikationssysteme sowie die Qualitätssicherung. Die Auszubildenden erwerben Kenntnisse im Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln und lernen, wie sie die Qualität ihrer Arbeit kontinuierlich überprüfen und verbessern können. Das Anwenden von Englisch bei Fachaufgaben bereitet die Auszubildenden darauf vor, in einem internationalen Umfeld zu arbeiten und Fachinformationen in Englisch zu verstehen und zu vermitteln. Die Grundlagen des visuellen Marketings sind ein zentraler Aspekt der Ausbildung. Die Auszubildenden lernen, wie visuelle Verkaufsförderung als Instrument der Unternehmenspolitik eingesetzt wird, um Produkte, Dienstleistungen und die Marke wirkungsvoll zu präsentieren und zu bewerben.

Die praktische Anwendung des Gelernten erfolgt in Projekten des visuellen Marketings, wo die Auszubildenden von der Entwurf- und Planungsphase über die Umsetzung bis hin zur Steuerung eigene Projekte durchführen. Dabei erlernen sie den Umgang mit verschiedenen Werkstoffen, Werkzeugen und Geräten sowie den Einsatz von IT-Anwendungen speziell für Design- und Präsentationszwecke. Die Beschaffung und Kalkulation von Materialien sowie die Erfolgskontrolle sind ebenfalls wichtige Fähigkeiten, die die Auszubildenden erwerben. Sie lernen, wie man Ressourcen effizient einsetzt und Projekte innerhalb eines Budgets realisiert. Die kaufmännische Steuerung und Kontrolle ist ein weiterer wesentlicher Bestandteil der Ausbildung, der den Auszubildenden hilft, den finanziellen Erfolg ihrer Projekte zu überwachen und zu analysieren. Insgesamt bietet die Ausbildung zum Gestalter für visuelles Marketing eine umfassende Grundlage für eine Karriere in diesem dynamischen und kreativen Feld, indem sie eine Kombination aus künstlerischen, technischen und kaufmännischen Fähigkeiten vermittelt.

Mögliche Karrierechancen als Gestalter - visuelles Marketing

Vorteile des Berufs Gestalter - visuelles Marketing

Kreatives Gestalten

Gestalter für visuelles Marketing sind Künstler, die sich mit der Gestaltung von Schaufenstern, Verkaufsflächen und Werbepräsentationen beschäftigen. Sie haben die Möglichkeit, ihre kreative Seite zu entfalten und innovative Konzepte zu entwickeln, die die Aufmerksamkeit der Kunden auf sich ziehen.

Marktkenntnisse

Die Ausbildung vermittelt den Auszubildenden ein Verständnis für Marketingkonzepte, Zielgruppenanalyse und Markttrends. Gestalter für visuelles Marketing wissen, wie sie Produkte und Marken visuell ansprechend präsentieren können, um das Interesse der Kunden zu wecken und den Absatz zu steigern.

Technisches Know-how

Gestalter für visuelles Marketing erlernen den Umgang mit verschiedenen Materialien, Werkzeugen und Technologien, um ihre Gestaltungsideen umzusetzen. Dazu gehören Kenntnisse in Bereichen wie Grafikdesign, Drucktechniken, Lichtgestaltung, Dekoration und Präsentationstechnik.

Raumgestaltung

Die Ausbildung umfasst auch die Planung und Umsetzung von Raumkonzepten für Ausstellungen, Messen, Events und Verkaufsflächen. Gestalter für visuelles Marketing wissen, wie sie Räume effektiv nutzen, um eine einladende und ansprechende Atmosphäre zu schaffen, die das Markenerlebnis verstärkt.

Kundenorientierung

Gestalter für visuelles Marketing arbeiten eng mit Kunden und Auftraggebern zusammen, um deren Anforderungen und Wünsche zu verstehen. Sie bieten individuelle Beratung und setzen kreative Lösungen um, die den Markenimage und die Marketingziele der Kunden unterstützen.

Teamarbeit

Gestalter für visuelles Marketing arbeiten oft in Teams mit anderen Fachleuten wie Grafikdesignern, Dekorateuren, Architekten und Marketingexperten zusammen. Sie kommunizieren miteinander, um gemeinsame Projekte zu planen, zu koordinieren und erfolgreich umzusetzen.
 

Mögliche Digitalisierungen als Gestalter - visuelles Marketing

Ähnliche Berufe

Änderungsschneider (m/w/d)

2 Jahre Ausbildungsdauer
Handwerkliches Geschick Kreativität Sorgfalt Kunden- & Serviceorientierung

Artist (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Konzentrationsfähigkeit Körperliche Fitness Kreativität Präsentationsfähigkeit Sinn für Ästhetik
Abbildung Frau näht an einer Nähmaschine ein Hemd
2 Ausbildungsbetriebe

Textil- und Modenäher (m/w/d)

2 Jahre Ausbildungsdauer
Handwerkliches Geschick Sorgfalt Technisches Verständnis
Abbildung drei Fensterschaupuppen tragen ein Kleid und haben ein Maßband um
2 Ausbildungsbetriebe

Textil- und Modeschneider (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Sorgfalt Handwerkliches Geschick Organisationsfähigkeit
Abbildung eine Hand schnitzt ein Auge und in einem Holzadlerkopf
2 Ausbildungsbetriebe

Holzbildhauer (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Handwerkliches Geschick Kreativität Räumliches Vorstellungsvermögen Sorgfalt

Industriekeramiker Dekorationstechnik (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Handwerkliches Geschick Kreativität Sorgfalt Konzentrationsfähigkeit

Industriekeramiker Modelltechnik (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Handwerkliches Geschick Kreativität Konzentrationsfähigkeit Sorgfalt Räumliches Vorstellungsvermögen

Bühnenmaler und Bühnenplastiker - Malerei (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Kreativität Sinn für Ästhetik Körperliche Fitness Kritikfähigkeit Arbeitsgeschwindigkeit Handwerkliches Geschick

Bühnentänzer (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Körperliche Fitness Flexibilität Kreativität Selbstdisziplin

Designer - Foto (m/w/d)

2 Jahre Ausbildungsdauer
Kreativität Kunden- & Serviceorientierung Technisches Verständnis Organisationsfähigkeit

Designer - Grafik (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Kreativität Technisches Verständnis Sinn für Ästhetik Kunden- & Serviceorientierung Organisationsfähigkeit

Designer - Kommunikationsdesign (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Kommunikationsfähigkeit Kreativität Computerkenntnisse Kritikfähigkeit

Manufakturporzellanmaler (m/w/d)

3,5 Jahre Ausbildungsdauer
Sorgfalt Kreativität
Abbildung Person mit Papierblock und zwei Mikrofonen in der Hand
1 Ausbildungsbetrieb

Volontär (m/w/d)

2 Jahre Ausbildungsdauer
Kommunikationsfähigkeit Kreativität Selbstständigkeit Deutschkenntnisse Fleiß
Abbildung weiß gekleidete Musiker sitzen im Halbkreis in einem beleuchtetem Orchestergraben
1 Ausbildungsbetrieb

Ensembleleiter (m/w/d)

2 Jahre Ausbildungsdauer
Freude an der Arbeit mit Menschen Pädagogische Fähigkeiten Kommunikationsfähigkeit Entscheidungsfähigkeit Teamfähigkeit
Abbildung Mann mal ein Kirchenbild an eine Decke einer Kirche
2 Ausbildungsbetriebe

Maler und Lackierer – Kirchenmalerei und Denkmalpflege (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Konzentrationsfähigkeit Handwerkliches Geschick Körperliche Fitness

Maskenbildner (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Kreativität Sinn für Ästhetik Konzentrationsfähigkeit

Bühnenmaler und Bühnenplastiker - Plastik (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Kreativität Handwerkliches Geschick Körperliche Fitness
Abbildung zwei Erwachsenen tanzen
3 Ausbildungsbetriebe

Tanzlehrer (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Körperliche Fitness Teamfähigkeit Freude an der Arbeit mit Menschen Kreativität

Metall- und Glockengießer – Kunst- und Glockengusstechnik (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Sorgfalt Handwerkliches Geschick Umsicht

Modist (m/w/d)

3 Jahre Ausbildungsdauer
Konzentrationsfähigkeit Handwerkliches Geschick Kreativität Kunden- & Serviceorientierung Sorgfalt
Abbildung Mann spielt an einem Klavier
1 Ausbildungsbetrieb

Musiker - Kirchenmusik (m/w/d)

1 Jahre Ausbildungsdauer
Organisationsfähigkeit Kreativität Kommunikationsfähigkeit Präsentationsfähigkeit
Abbildung Frau spielt Gitarre und singt in einer Band
1 Ausbildungsbetrieb

Musiker (m/w/d)

2 Jahre Ausbildungsdauer
Kommunikationsfähigkeit Teamfähigkeit Kreativität Auffassungsgabe Präsentationsfähigkeit

Sänger (m/w/d)

Kreativität Flexibilität

Schauspieler (m/w/d)

4 Jahre Ausbildungsdauer
Konzentrationsfähigkeit Flexibilität Sorgfalt Kreativität

3 Ausbildungsplätze Gestalter - visuelles Marketing vorhanden